myblog.de - meine blog-community
Werbeformate in Blogs, bessere Server, einfaches kostenloses Bloggen

Liebe Myblogger,

wie ihr euch sicher vorstellen könnt, ist der Betrieb von myblog.de sehr aufwendig und wir tun unser Bestes, um Euch kostenlos und bequem das Bloggen zu ermöglichen.

In Zukunft wollen wir das noch besser tun, gerade was die Verfügbarkeit angeht. Wir möchten daher ab Donnerstag, also in einer Woche, mit verschiedenen Werbeformen im Bereich der Blogs experimentieren. Weil wir von uns selbst wissen, wie empfindlich wir Blogger auf Werbung reagieren, habt ihr schon ab sofort die Möglichkeit die zusätzlichen Werbeeinblendungen unter "Blog-Einstellungen" abzustellen (der letzte Knopf auf der Seite).

Wie ihr sicher versteht, wollen wir die zusätzlichen Werbeeinnahmen dafür nutzen, myblog.de gerade was die Serverzuverlässigkeit angeht zu verbessern und auf ein ganz neues System umzuziehen. Wir würden uns also sehr freuen, wenn ihr myblog.de unterstützen und die Werbung nicht ausblenden würdet. Die zusätzlichen Anzeigen sollen zwischen den Einträgen und dem darunterliegenden Inhalt stehen.

Gleichzeitig werden wir auch einen kleinen Shop online stellen, mit dem ihr für einen geringen Betrag die Werbung ganz aus Euren Blogs verbannen und mehr Speicherplatz hinzubekommen könnt. So habt ihr dann sogar die Möglichkeit, ganz ohne Werbung zu bloggen.

Wir freuen uns auf Eure Anregungen und würden uns noch mehr freuen, wenn ihr uns auf dem Weg unterstützt. Nähere Infos zum Shop schreiben wir Euch nächste Woche.

Fröhliches Tanz-in-den-Mai-Bloggen!
Euer myblog.de-Team

[UPDATE 14.5.] Liebe Blogger, wir haben die Werbung nun eingebaut und auch den Shop online gestellt. Ihr könnt die zusätzliche Werbung weiterhin wie beschrieben unter "Blog-Einstellungen" (ganz unten auf dieser Seite) ausstellen, wenn ihr uns hier nicht unterstützen möchtet. Ein werbefreies Blog kostet im Monat nur 3,99 Euro, also etwa vier Euro. Wir hoffen, wir haben Euch hier ein gutes Angebot gemacht, mit dem wir gleichzeitig myblog.de helfen können.
30.4.09 14:20
 


Werbung


bisher 398 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Moschus (30.4.09 14:42)
Aber das Bloggen ansich wird dadurch nicht beeinflusst? Geht also nichts verloren etc? (:

Liebe Grüße


freefeeling7 (30.4.09 15:12)
könnt ihr nich einfach so lassen?
soll ich mich schuldig fühlen,wenn ich keine werbung zwischen meinen einträgen will?


Nico (30.4.09 16:03)
@Mochus: Ja, dadurch wird weder das Bloggen beeinflußt noch gehen Daten verloren.


Nico (30.4.09 16:04)
@freefeeling7: Nein, im Idealfall fühlst Du Dich gut, weil Du die Werbung akzeptierst .


Elke / Website (30.4.09 16:52)
Was soll das werbefrei denn kosten?
Ich würde es sofort machen, denn zwischen den Einträgen auch noch das geht mal garnicht. Ich habe allein wegen den Googleanzeigen schon viele Leser verloren, weil die WErbung gegen alles ging, was ich vertreten habe. Hab mich mehrfach bei Google beschwert weil ich viele Leser verloren habe.

Was soll das kosten...!??
Grüsse Elke


Tobias K. / Website (30.4.09 17:36)
Hey Nico - AN SICH habe ich gegen Werbung überhaupt nichts einzuwenden - und bin dankbar dass ich hier kostenlos seit einiger Zeit vor mich hin bloggen darf. Das hab ich dann auch meiner Mutter erklärt, als die verwirrt auf ihrem heimischen Laptop auf meiner Seite mit Killerspielen beworben wurde.

Nur: Als ich dann die halbnackten Damen auf meiner Seite hatte und das beworbene "boobfrog" mal googlete stieß ich direkt im ersten Treffer auf die dezente Beschrêibung "Fick-Dates für feuchte Muschis und harte Ständer SexDating, Sexkontakte, Fick Kontakte."

Ich habe nix gegen Sex und von mir aus muß die Sprache auch nicht immer intellektuellen Ansprüchen genügen - aber da kann ich mir ja gleich bei einem Spammailer einen Newsletter bestellen. Mal ganz davon zu schweigen, wie hoch mir der Anteil an Minderjährigen bei myblog zu sein scheint...

Die andere immer noch brennend interessante Frage: Wird es irgendwann die Möglichkeit geben (wie bei anderen Blogportalen) die eigenen Inhalte in gewissen Abständen selber sichern zu können? Nach all den Jahren kommt ab und an die Panik hoch, dass bei einem Server-Crash all das plötzlich weg sein könnte. Nicht dass es ein Verlust für die Menschheit wäre - für mein kleines eigenes Leben hingegen schon...


J. (30.4.09 18:34)
Die "halbnackten Damen" wie von Tobias K. beschrieben müssen wirklich nicht sein. Auch diese Sex-Dating-Scheiße, denn wie gesagt sind wohl die meisten User bei myblog minderjährig, aber auch so ist das kein schöner Anblick.

Ebenso die Werbung zwischen den Einträgen. Das verleitet meiner Meinung nach noch mehr, zu einem anderen Bloganbieter zu wechseln, was viele meiner Freunde bereits gemacht haben, muss ich dazu sagen.

Ich finde euer Engagement wirklich gut, aber wieso kommen dann andere, ebenfalls kostenfreien Anbieter auch mit weniger Werbung aus?


Nico (30.4.09 19:35)
Danke für euer Feedback. Wir prüfen die Werbeanzeigen, die wir teilweise nicht bewusst eingeschaltet haben.

@j: aus diesem Grund bieten wir es wie gesagt so an, dass die Werbung direkt ausgeschaltet werden kann.

@Elke: es wird wohl ein niedriger einstelliger Betrag pro Monat sein


Lisa (30.4.09 19:41)
Serverzuverlässigkeit angeht zu verbessern und auf ein ganz neues System umzuziehen?
Schon wieder? Wie oft? Bisher kam nichts dabei raus.

Werbung ist gut wenn sie nicht so Penetrant Blinkt und sovile ist to much.

Früher war das unter der Navi und war okay aber jetzt bekomme ich ein Beklemmendes Gefühl. Ich mag myblog nicht mehr.


Barbara (30.4.09 19:45)
och ne nico! ich fasse es nicht. dieser werbung ist ja gewachsen, sodass ich keine luft mehr bekomme. außerdem stürzt mein Firefox bei eure webung ab. alle anderen seiten passiert das nicht. diese animierte werbebanner lassen mein pc abstürzen. find ich nichr mehr so pralle.

ich werde leider adieu myblog sagen müssen. es machr einfach keine laune mehr. schade.


Peter (30.4.09 19:47)
@Nico

Endlich ein Wort! Ja, ich will ein Werbefreien Blog und zahle gern. Dann warte ich bis es soweit ist, denn ich wollte gerade mein Blog löschen bezüglich der unerträglichen Werbung. Oder geht das schon jetzt? Und ist wirklich Werbefrei? Und was ist mit Service der sehr darunter leidet?


Manfred (30.4.09 19:55)
@Myblog/Nico

Entschuldige aber bei mir ist alles wie vorher. Egal ob ich den letzten Knopf entferne und trotzdem ist Werbung da.

Hast du da vielleicht etwas übersehen?

Werbeeinblendungen unter "Blog-Einstellungen" abzustellen (der letzte Knopf auf der Seite). --?????--

Das stimmt wohl nicht ganz.


elementargeist (30.4.09 19:56)
Einen Shop, um sich von der Werbung loszukaufen...
Klingt nach einem Déjà-vu.
Oder geht das nur mir so?


Marie (30.4.09 19:58)
FRAGE AN NICO:
Welche zusätzlichen Werbeeinblendungen meinst du?

Die Möglichkeit die zusätzlichen Werbeeinblendungen unter "Blog-Einstellungen" abzustellen (der letzte Knopf auf der Seite).

Ich habe das versucht und nichts passiert. Hm.


doris (30.4.09 19:59)
@elementargeist
das war schon einmal und es gab viele probleme. ich erinnere mich zu gut. ärger pur! dadurch wird es nicht besser bei myblog.


Leser (30.4.09 20:03)
Schlimm sind diese Animimation Werbung die den Computer nicht bekommen.

Somit hat sich Myblog für mich definitiv erledigt!


Manuela (30.4.09 20:04)
@Mark/Technik

Bitte um Hilfe. Warum stürzt Mozilla immer wieder ab beim ausloggen und wenn ich nur mich bei Myblog-Seiten befinde? Immer dann wenn diese animierte perverse Werbebanner beim ausloggen die immer wieder auftauchen.

Ich habe sonst keine Probleme mit anderen Seiten. Nur bei Myblog taucht dieses Problem auf.

Wäre schön wenn ich eine Antwort bekäme. Danke.

Güße
Manuela


Vera (30.4.09 20:15)
Oh Mann!!!!!! Schon wieder diese Seite nach dem ausloggen und ist nur noch auf:
http://www.myblog.de/ap/logout.php?failure=nouserorid

Keine Hauptseite Myblog und kein einloggen


Kindchen (30.4.09 22:55)
Am coolsten würde ich eine Backup-Funktion finden,also wenn ihr die irgendwie mit einbauen könntet, wäre ich euch extrem verbunden! Oder falls mir jemand erklären kann, wie ich über RSS ein Backup machen kann..? Dem würde ich n Kuss geben ^^


Elke / Website (1.5.09 10:32)
JAAAAAAAA Sicherung des gesamten Blogs wäre super... und mir wäre es etwas im Monat wert garkeine Werbung mehr zu haben, ich führe einen christlichen Blog und habe da nichts gegen Israelwerbung, aber die nackten Damen, die Killerspiele, die Werbung von Googelanzeigen über satanische Seiten.. das kostet Leser!

Für Backup wäre ich superdankbar
Elke


Elke / Website (1.5.09 10:33)
PS: Ich habe ganz oft das von Manuela besagte einlogg- Problem..! Da geht stundenlang garnichts.
Auch ist der blog dann nicht zu erreichen. Ich benutze allerdings Internet Explorer von Windows


Sara (1.5.09 10:55)
Hilfe, ich habe das versucht aber es ändert sich nichts.
Gemeint ist die Aussage von Myblog Team :

"ab sofort habt ihr die Möglichkeit die zusätzlichen Werbeeinblendungen unter "Blog-Einstellungen" abzustellen (der letzte Knopf auf der Seite). "


Lady Marfa / Website (1.5.09 11:56)
So eine Plattform bereitzustellen - ich bin froh, dass es bisher umsonst war. Wenn es die Möglichkeit gibt, sich z.B. in verschiedenen Preisstufen von verschiedenen eingeblendeten Bannerplätzen oder Bannerinhalten freizukaufen, genügt mir das.

Aber wie von anderen geschrieben würde ich persönlich auch gern ein einfach Backupsystem für meine eigenen Inhalte buchen. Das mal als Anregung für zusätzliche Einnahmen für euch.

Marfa


Caroline (1.5.09 12:09)
@Mark/Technik

Ich habe ganz oft das von Manuela besagte einlogg- Problem..!


SuicideDoll / Website (1.5.09 14:34)
Ich hab mit Werbung zwischen den Einträgen weniger ein problem. Wie es jetzt ist gefällt mir nicht. Dieses dumme kleine Fenster mit der komischen Abnehmwerbung oder was das ist sitzt über meinem schönen Layout und man sieht die Hälfte davon nicht. Das ärgert mich jedes mal wenn ich das sehe.


Devox / Website (1.5.09 15:08)
Wie sieht es mit bisher werbefreien Oldschool-"Starblogs" aus? Behalten wir unseren komplett-werbefreien Status aus der Gründerzeit?


s. (1.5.09 20:31)
geld für myblog bezahlen .. ihr übertreibt, aber gründlich.
mich seht ihr hier nicht mehr


Blauer Fleck / Website (1.5.09 21:04)
Ich mag keine Werbung und ich habe auch keine. Mit ein bisschen HTML-Zauber kriegt man die weg. Das ist zwar gewissenstechnisch ein bisschen bedenklich, aber solange alles hübsch aussieht, gehe ich das Problem liebend gerne ein.
Wer wissen will, wie man die Werbung umgehen kann, darf mir gern eine Blogmail schreiben. ♥


je.suis / Website (2.5.09 06:10)
Barbara, das Argument der schwachen Performanz von Firefox zählt nicht wirklich. Denn da gibt es so einige andere Seiten, die reichlich penetranter ans Werk gehen und auf die du dann verzichten müsstest. Wenn doch, gilt nicht nur deswegen mein Tip: Opera Explorer.

Aber mal zur Werbung: Dass man sich vorher Gedanken über die Inhalte der Werbung und deren Verträglichkeit mit der großen Masse Gedanken machen sollte, da stimme ich sofort mit ein.
Gegen Werbung im Allgemeinen kann ich allerdings nichts sagen.
Nur bitte: Übertreibt es nicht. Keine Werbung die sich omnipräsent ins Zentrum stellt und jedesmal durch klicken eines kleinen [x] wieder wegschiebt. Denn das nervt schon nach wenigen Seitenaufrufen.

Ansonsten: Tolle Arbeit, weiter so!


genervt. (2.5.09 09:54)
werbung auch noch zwischen den seiten? ich würd mal sagen das verleitet nicht nur, den anbieter zu wechseln, das ist ein wirklich ausschlaggebender grund. bei myblog.de gibt es sowiesooooo soviel werbung (ja klar ich weiss, myblog.de ist kostenlos und alles, das weiss ich auch zu schätzen, aber irgendwann reichts, ich hab keine lust mehr auf diätpillen, sexfickporno-werbung und ähnliches).

kümmert euch mal lieber um die spamblogs (aktuelles beispiel: http://skrzyczne.myblog.de/) oder ghören die auch zu eurem werbeplan?
langsam kommt mir echt das kotzen


Reitakyou / Website (2.5.09 10:39)
Nehmt einfach normale Werbung und nichts was mit Sex oder dergleichen zu tun hat. Sowas schreckt ab wie ich finde. Ansonsten: Solange es nicht stört, warum nicht. Auch ihr müsst euch finanzieren. ^^


Dani (2.5.09 11:42)
Sorry Myblog, aber jetzt habt ihr wirklich nicht alle Latten am Zaun. Die Werbung ist untragbar geworden und deshalb wechsle ich zu Towday. Ist auch Kostenlos und hat kaum auffällige Werbung an der richtigen Stelle. Service ist 1 A.

Bye, bye, Myblog!


Manfred (2.5.09 11:48)
@je.suis

Welch' Müll schreibst du da? Opera und Explorer sind die schwächsten und Virus ist 1000% immer drin.
Im Gegensatz zu FF. Das Myblog diese bestimmte Werbung neuerdings FF abstürtzen lässt ist eine Tatsache.

Wer keine Ahnung hat wovon er redet sollte auch die Gosche halte.


Franz (2.5.09 11:52)
Myblog ist längst Tot! Wenn man sich das Publikum anschaut: Kindergarten. Masse statt Klasse. Magerblogs. Verstörte Möchtegern. Spam ohne Ende. Unendliche viele leere Blogs. Pornowerbung bis Werbebanner die sich nicht schließen lassen.

Nein Danke! Myblog, ich schenke dir dein kostenloser dämmlicher Blog.


Corinna (2.5.09 12:39)
Fragen an: @Myblog - Nico/& Technik

Ich habe ein Problem, dass mich langsam auf die Nerven geht bei Myblog.
Warum werden sämtliche Einstellungen im Blog über den Haufen geworfen sobald ihr etwas gebastelt oder experementiert habt?

Im Bereich "die Einstellungen für Deine Blogs verändern".
Muss ich immer wieder neueinstellen wenn ihr was gemacht habt. Das dürfte eigentlich nicht passieren.

Die Frage von @Devox interessiert mich auch. Zittiere: Wie sieht es mit bisher werbefreien Oldschool-"Starblogs" aus? Behalten wir unseren komplett-werbefreien Status aus der Gründerzeit?

Das müsste eigentlich mit Ja beantwortet werden. Denn eine Abgabe sollte auch versprechen halten.


Corinna / Website (2.5.09 12:56)
Adieu Myblog. Du nervst mich!


nadja / Website (2.5.09 12:59)
klasse myblog. nun hast du tatsächlich viele menschen in die flucht geschlagen. und es werden immer mehr. ich habe die faxen dicke und bin ebenso genervt von eure unprofessionalität.


Nico (2.5.09 13:02)
Vielen Dank für Euer Feedback! Und: Werbefreie Starblogs bleiben auch in Zukunft natürlich werbefrei!

Viele Grüße
Nico


Carola / Website (2.5.09 13:10)
Lass mal stecken Myblog.
Auf niemmerwiedersehen. Mir reichst mit eure Werbung. Andere Anbieter haben auch schöne kostenlose Blogs mit nicht aufdringliche Werbung.


Manuela / Website (2.5.09 13:16)
schade, dass die werbung so extrem belastet. eckelhafte werbung. sex und diät und mistwerbung.
ich bin auch schon dabei die flucht zu ergreifen. mir macht myblog keine laune mehr.


Franziska / Website (2.5.09 13:18)
Ooooooooooooooooh, Ihr Süßen Blogger!
Meine Leser hauen alle ab von myblog. Dann gehe ich mit. Danke für eure Info Blogger. Ciao myblog!


Kerks / Website (2.5.09 13:36)
^^ätzend eure werbung. die hat extreme ünerhand gewonnen. somit kommt myblog für mich nicht mehr in frage. ich gehe!^^


Sonja (2.5.09 13:59)
Oje, war wohl abzusehen das viele gehen. Ich habe das Pech nichts zu erreichen bei euch Myblog-Team. Ich kann auch wohl mein Blog vergessen. Wirds noch schlimmer Myblog? :-/


anne / Website (2.5.09 15:02)
"Und: Werbefreie Starblogs bleiben auch in Zukunft natürlich werbefrei!"

Iippie :D das ist auch das einzige, was mich tatsächlich hier hält (neben der schöpferischen Freiheit bei dem Design der einzelnen Blogs). Hätte ich einen Blog aus jüngerer Zeit würde mir das alles auch gewaltig auf die Nerven gehen. Dass myblog.de manchmal so langsam ist, damit muss ich in diesem Zusammenhang leider leben.

Trotzdem, gut, dass ihr uns die Werbefreiheit lasst. Wir sind schließlich schon lang genug treue Nutzer.


Corinna (2.5.09 16:27)
Also die oben Url Corinna ist nicht mein Blog. Damit es keine Verwechslung gibt.


kris (2.5.09 18:34)
warum werden eigtl momentan nur die blogs von 21.38 bis 0.33 Uhr und dann ab 17.08 die aktuellen wieder angezeigt?
einige blogs "bloggen" auch jeden tag um die selbe zeit den eintrag (obwohl das nicht stimmt!!)
ich würd mal sagen myblog.de hat nen absoluten schaden ...
wirklich schade, ich war früher gerne hier! voll verkackt!


Peter (2.5.09 18:49)
Also erstmal finde ich es gut, das myblog kostenlose Blogs anbietet. Das dieses im Gegenzug dafür auch mit Werbung finanziert wird, ist doch klar.

1. Frage ich mich, warum andere kostenfreie Bloganbieter mit viel weniger Werbung auskommen?

2. Fände ich es nicht gut, wenn sich manche von der Werbung durch einen Betrag "freikaufen" können und die anderen dafür mehr Werbung in ihren Blogs über sich ergehen lassen müssen.

Ich finde das Maß an Werbung im Moment ok, aber noch mehr Werbung, das fände ich sehr schade.

Wie seht ihr das? Grüße


Pit (2.5.09 19:14)
@Peter

Leeeeeeeeeeeeeseeeeeeeen! Oben steht doch alles.


tom (2.5.09 19:51)
werde aufgrund dessen myblog.de verlassen und woanders weiterbloggen.
kostenlos versteht sich, und mit weniger werbung (und wenn werbung, dann bitte keine schmuddelwerbung! schließlich lesen auch minderjährige unsere blogs!)
au revoir


Emily (2.5.09 23:13)
hm. keine soo schlechte idee..
Aber die werbung ist nicht so schlimm. Nur oft hängt sie irgendwo auf dem blog & verdeckt so auch manchmal teile des eintrags oder der navigation.. Kann man nicht vielleicht eine Funktion einrichten, um die Werbung wenigstens verschieben zu können? Mir würde das schon helfen. (:


Chrissy (3.5.09 03:00)
Komisch... heute habe ich noch überlegt, ob ich nicht fragen sollte, ob man sich die Werbung durch ein Abo oder so wegmachen lassen kann.
Ich finde, im Gegensatz zu den meisten anderen hier, die Idee gut.
Ich mein, das bisschen Bannerwerbung hat man fast überall. Und die zwischen den Posts ist doch freiwillig, also sehe ich da kein großes Problem... in dem Sinne ändert sich doch nichts!
Und wenn man noch den Rest Werbung wegmachen kann, für einen EINSTELLIGEN Betrag im Monat, ist das doch super! Ich meine, das Team von Myblog.de arbeitet auch hart an der Sache hier... da kann nicht immer alles kostenlos sein. Immer alles kostenlos zu wollen ist unverschämt!


Leo (3.5.09 11:50)
@Chrissy

Deine Frage hatten wie schon. Betrag Monat hatte wir auch schon und mit viel Ärger.
Gesamt: Myblog bleibt ein chronischer Anbieter.

Woanders gibt es nicht immer Werbung. Ich habe ein Gratis Blog ohne Werbung.
Und ein anderer bietet set Jahren auch kostenlose Blogs aber deren Werbung ist sehr unauffällig und ganz unten Plaziert.


Chrissy (3.5.09 14:36)
Ich habe doch gar keine Frage gestellt!?


blorg / Website (3.5.09 15:47)
wo wir schonbei Wunschzetteln sind, ich hätte gern ne bessere Übersicht über all die existierenden Blogs. :p

z.B. nach Genre - Themengebiet, etc.
Das tagging hilft mir da nur sehr begrenzt ^^'

Zwischen all den Abnehm-Blogs find ich
die interessanten Themen immer so schwer

greetz


name! (3.5.09 17:48)
ich hab mal ne ganz andere frage.. funktioniert das mit dem video upload nochmal irgendwann bei hiclip? ich hab diese funktion nämlich verdammt gerne in anspruch genommen...


Peter (3.5.09 21:18)
@blorg

Brauchen wir nicht solchen Schnickschnack und spielereien. Hier gehts um Bloggen was ihr Mädels verfehlt. Außerdem ist ein zuverlässiger Server wichtiger.

Mannomann, diese Kinder!


(3.5.09 22:48)
Keine Angst, die trollen nur.


Alex / Website (3.5.09 23:00)
Ich kann verstehen, dass ihr euch irgendwie auch finanzieren müsst und nehme gerne in Kauf, etwas dafür zu zahlen, wenn mein Blog dafür nicht mit Werbung zugebombt ist, viel wichtiger aber: wann wird es eine Backup-Funktion geben?

Bei vielen anderen ist das eine Standardfunktion und ich würde sehr sehr viele Informationen verlieren, wenn's bei euch mal einen Crash gibt...

Und eine Unterteilung der existierenden Myblog-Blogs in Themenbereiche wäre echt super. Finde immer nur Seiten zu abnehmenden Teenie-Mädels (gegen die ich selbstverständlich nichts habe, es ist nur nicht ganz mein Interessengebiet)...


Und Tschüß Myblog! (4.5.09 16:30)
Herrlich. Ich glaube es nicht mehr. Aber der Spaßfaktor bei Myblog sinkt von Tag zu Tag.


Reitakyou / Website (4.5.09 17:15)
Hossa. Ein gewaltiges Echo.
Myblog ich würde die Werbeplatzierung, Inhalt und Menge gründlich und schnell überdenken. Sonst endets hier wie bei Rapidforum - Spamforen, inaktivität ohhhhne ende.
Man sieht das viele jetzt gehen und auch ich hab mir meine Blogsoftware zur sicherheit schon auf einen eigenen Server gezogen. Sollte das am 7. zuviel sein, bin auch ich wech.


Renate (4.5.09 19:28)
Och ne Myblog! Ihr macht nur noch Mist! Andere Anbieter haben auch Werbung aber nicht so Extrem wie hier. Ich bin dann mal weg. Für immer. Tschüßi Myblog. Ohne mich!


Peter (5.5.09 09:32)
OMG wie daemlich, dieses Geschrei!

es steht doch oben ganz deutlich das man die neue Werbung schon ausschalten kann bevor sie ueberhaupt geschaltet ist.

" habt ihr schon ab sofort die Möglichkeit die zusätzlichen Werbeeinblendungen unter "Blog-Einstellungen" abzustellen (der letzte Knopf auf der Seite). "

Oh, habe ich umgeschaltet, aber es passiert nichts.

"Wir möchten daher ab Donnerstag, also in einer Woche"

wer lesen UND verstehen kann ist klar im vorteil.




Lukas (Technik) (5.5.09 11:22)
Wenn Ihr probleme beim Einloggen habt und folgende Url immer wieder erscheint:

http://www.myblog.de/ap/logout.php?failure=nouserorid

müsst ihr eure Cookie's löschen um euch wieder einzuloggen. Wir arbeiten bereits an einer lösung für dieses Problem.


Lisa (5.5.09 13:08)
@Lucas Technik

Lustige Antwort. Seltsam kommt immer wieder.
Ich hatte vorher nie das Problem aber seit Wochen schon. Gelöschte Cookie's hilft auch nicht weiter.
Problem besteht nach wie vor.

Tipp: Wie wärs wenn mal ein richtiger Fachmann ranlassen würdet.


Karsten (5.5.09 13:12)
@Peter

Brauchst du Aufmerksamkeit oder liest du dich selbst gern?

Lesen kann jeder. Anscheinend ist dir das selbst abhanden gekommen.

Es reagiert tatsächlich nicht. Das es an den Bastlern von Myblog liegt kommt "Peterlein" nicht dahinter.
Törö Törö Törö!


Peter (5.5.09 14:10)
@Karsten
und wieder nur gelesen, aber nichts verstanden.
Ab Donnerstag den 07.05.2009 wird neue Werbung im Blog zwischen den Eintraegen geschaltet und diese kann man im Vorraus schon mal abschalten. Das kann man dann natuerlich erst am Donnerstag den 07.05. sehen, falls es sich auf deinem bBlog loht Werbung zu schalten.

Tötö Tötö Tötö


Lena (5.5.09 17:25)
@Peter
Es lohnt sich nicht diese Art Werbung zu schalten, weil viele abhauen werden. Was zuviel ist zuviel. Es hätte gereicht wie das im Jahr 7/2004 gemacht wurde. Werbung ganz unter der Navi und alle waren zufrieden. Heute werde ich erschlagen mit animierte riesenwerbung und überall zoomt es auf mich zu. Manche lassen sich nicht schließen und somit kein weiter arbeiten im Admin.

Jetzt soll es zwischen den Beitrag auch noch Werbung gegen. Wie sieht das denn aus! Nein Danke. Myblog hat meine Geduld in den letzten Jahren genug überstrapaziert.

Verichte auf mein Blog. Gelöscht!


H. (5.5.09 18:12)
Ehrlich gesagt nervt es mich ziemlich.
Die Werbung steht immer schön mitten über meinem Blogeintrag. Obwohl ich sie deaktiviert habe.
Toll, wenn man die Hälfte nicht lesen kann-.-


Bernd (5.5.09 18:50)
@Jennifer:
Du hast also Einsicht in die Finanzen des Webmasters? Ist ja Interessant.

Ich kann echt nicht glauben, wie herrlich sich die Leute hier aufführen und hoffe inständig, mind. die Hälfte trollt nur. Augen auf und lesen: Die neuen Werbeeinblendungen wird man ausblenden können. Was gibt es daran nicht zu verstehen?

Aber bitte: Weitermachen. Eine nette Feierabendunterhaltung.


Daniel / Website (5.5.09 21:28)
Schön und gut das mit der Werbung. Micht würde die Werbung ja auch nicht stören. Aber der aktuelle riesen Banner zerstört mein ganzes Design. Kann man den vielleicht auf eine andere Größe umstellen?


H. (5.5.09 21:54)
@bernd
ja, da steht man könne es. bei mir z.B gehts nur leider nicht. obwohl ich's auf ausblenden stehen hab steht ein schöner banner über der hälfte meines eintrags.


P. (5.5.09 22:40)
Etwas Werbung ist ok, aber dann bitte dezent. Andere Blogergemeinschaften kommen auch mit weniger Werbung aus und können sich finanzieren. Gruß


She (5.5.09 22:54)
Habe Gottseidank ein werbefreies Starblog!
Nur nerven die Halbnackten, die auf einen Seitensprung aus sind, auch auf der "neue Einträge-Seite"!


Chrissy (5.5.09 23:01)
@H.: Es geht um die Werbung, die NOCH am DONNERSTAG geschaltet wird. Nicht um die, die SCHON BESTEHT!! ... Genau DESHALB kann man auch im Moment keine Werbung verschwinden lassen, da die, die man bald verschwinden lassen kann, noch garnicht vorhanden ist... kapische?


no.name (6.5.09 01:43)
Ich habe zwar einen Star-Blog, aber während des Surfens auf den "normalen" Blogseiten ist mir keinerlei Werbung aufgefallen.
Grund: Ich benutze Firefox und habe ein Werbe-Blocker-AddOn installiert. Funktioniert super.

@myblog: Nackte Frauen – das geht gar nicht!

Allgemein finde ich hier in den Kommentaren den Ton ziemlich unhöflich!


-.- (6.5.09 02:27)
Werbung zwischen den Blogs?
Penetranter geht es ja fast nicht mehr.
Auch wenn es nur ein einstelliger "kleiner" Betrag sein wird
wäre ich nicht bereit diesen zu Zahlen.
Wozu wenn ich woanders kostenlos meinen Blog führen kann?
Früher konnte man die Werbung noch dezent irgendwo auf den Boden in der Linkleiste quetschen
Das war wirklich in Ordnung
-
jetzt hängt sie schon über dem design wo sie will
Ich möchte einfach nicht gerne
durch Werbung IN!!! meinem Blog dazu gezwungen werden Geld zu bezahlen
Und dann muss ich Das hier lesen als wäre es Etwas tolles

Übrigens ist leicht zu erkennen wie viel myblog durch werbung einnimmt wenn man sich mal umsieht
Die Werbung -meist Geschmacklos- ist mitlerweile Überall!


Peter (6.5.09 09:44)
@-.-
lesen, denken, schreiben


Tina (6.5.09 11:58)
@Peter
Schau und Lese. Da steht oben: Weil wir von uns selbst wissen, wie empfindlich wir Blogger auf Werbung reagieren, habt ihr schon ab sofort die Möglichkeit die zusätzlichen Werbeeinblendungen unter "Blog-Einstellungen" abzustellen (der letzte Knopf auf der Seite).

Die Leute haben nur darauf reagiert. Anscheinend hast du als einziger nicht kapiert.


A. (6.5.09 15:40)
@-.- Ich gebe Dir im Grundsatz recht.


Sandra (6.5.09 19:01)
also ich habe das auch so verstanden und lesen kann ich wohl. XD


name (6.5.09 19:22)
hallo, kann mir vielleicht mal einer sagen was jetzt mit dem video feature wird, also irgendwie funzt das ja nicht mehr....oder wird es bald wieder funzen oder ...ist es vergangenheit, muss man sich auch da möglichkeiten suchen?...


Myblog! (6.5.09 19:27)
@name
Gibt es nicht mehr. Bald werden einige Dinge nicht mehr gehen und eine große Veränderung geben. Wir wollen ein besseres Publikum haben.

Bitte um Verständnis.


Tine (6.5.09 20:22)
Oh!


Bernd (6.5.09 22:18)
@H.: Kein Wunder, man wird ja auch nur die zusätzlichen Werbebanner ausschalten können. Die gibt es aber erst ab morgen.
Hier ist dein Schild!

@Jennifer: Na ja, wenigstens tue ich nicht so schreiben tun wie du.


sea (7.5.09 02:25)
nur werden diese sich nicht ausstellen lassen, wie einige andere Bugs. Jungs, macht das wieder mit freikaufen, bitte!


Daniela / Website (7.5.09 08:38)
Ich finde es abstoßend in meinem Strickblog ständig nur Werbung mit nackten Titten zu sehen! Ist diese Sexwerbung überhaupt erlaubt?

Macht ihr absichtlich die Werbung so schlimm, daß man sich freikaufen will?:-)))


Nico (7.5.09 11:32)
@ Daniela: Welche Werbung meinst Du? boobfrog haben wir inzwischen blockiert.


Nico (7.5.09 11:34)
Bezüglich des Videouploads: Da Hiclip den Service nicht mehr anbietet, haben wir das jetzt mit Youtube gelöst. Funktioniert der Upload bei Euch nicht?


Nico (7.5.09 11:36)
Wir haben die Kommentare von "Jennifer" gelöscht, weil sie a. Beleidigungen enthielten und sie b. vorgegeben hat, Insiderinformationen zu haben. Keiner in unserem Team kennt eine entsprechende "Jennifer"


Nico (7.5.09 11:44)
Wir haben nun auch die "Seitensprung"-Werbung entfernen lassen. Wichtig ist mir zu betonen, dass die Werbung immer vollkommen bekleidete Menschen gezeigt hat, also keinesfalls pornographisch ist. Dennoch respektieren wir Euren Wunsch und Eure Blogs sollten nun frei davon sein.


A. (7.5.09 12:11)
@nico: am 6.5 (19:27) hat "myblog" hier geschrieben, das es große veränderungen geben wird. welche denn, wenn man fragen darf. ist ja nicht so, als würd es uns blogger nicht betreffen:-)


Lena (7.5.09 14:21)
Nico, sind die verschiedenen Werbeformen im Bereich der Blogs Experiment abgeschlossen?

Ich merke nämlich keinen Unterschied zu vorher. Selbst mit dem Satz von dir oben: Ihr habt schon ab sofort die Möglichkeit die zusätzlichen Werbeeinblendungen unter "Blog-Einstellungen" abzustellen (der letzte Knopf auf der Seite).


Markus (7.5.09 14:28)
@Nico
Auch ich stelle nichts fest. Außer das nach wie vor der riesiger Werbebanner über mein Content steht. Und macht mich langsam Affig.

Einstellungen bringen nichts. Daher muss ich auch mich von Myblog verabschieden. Ihr habt es mit der Werbung einfach übertrieben.

PS: Bezüglich Kommentare von "Jennifer" gelöscht. Sie hat es von dem einen der alles veröffentlicht über Bloganbieter. Der hat wohl diese Informationen. Weiß nicht mehr wie die Seite hat. Ist kein Laie sondern offizielle Seite.


Nico (7.5.09 17:38)
Hallo, wir haben oben ein Update an den Eintrag angehängt. Wir würden gerne noch weiteres Feedback von Euch abwarten.

Viele Grüße!


Ihaveadream / Website (7.5.09 20:18)
Ich möchte myblog zunächst mal danken, daß ich bisher diese Seite nutzen durfte. Mir war immer klar, daß so etwas irgendwie finanziert werden muß. Und darum habe ich die Werbung bisher auch für normal gehalten.
Nun bin ich aber von einigen Lesern schon auf die "Seitensprung-Werbung" aufmerksam gemacht worden. Das passt natürlich nicht besonders gut zu meinen Themen. Ich habe dies aber mit der Finanzierung geklärt.
Die Mitteilung, daß man Werbung aber mit Einsatz eines kleinen Betrags ganz ausblenden könnte, hat mich aber nun schon interessiert. Und ich bin auch bereit, etwas dafür zu zahlen. Es darf allerdings für mich tatsächlich nicht zu viel sein, weil ich noch mit dem Existensminimum auskommen muß.
Und für eine Möglichkeit der Sicherung würde ich mich auch interessieren, da ich nun schon eine längere Zeit schreibe, und das gerne später wieder nachlesen würde.
Liebe Grüße den Betreibern der Seite.


wasp (7.5.09 20:41)
Dass die Werbung der Finanzierung dient, kann ich ja verstehen. Was ihr unter "vollkommen bekleidete Menschen" versteht aber nicht so ganz. Es sei denn, Hände vor einem ansonsten nacken Oberkörper gelten als Bekleidung. Zumal ich diese Seitensprungwerbung auch noch immer zu sehen bekomme. Desweiteren werden mir zumindest auf der Startseite von myblog und wenn ich eingeloggt bin (ob im eigentlichen Blog weiß ich nicht) auch dauerhaft Mädchen "angeboten", die wahlweise aus Lippstadt, Arnsberg usw. stammen sollen...die auch recht tief Blicken lassen...

Wie gesagt, Werbung okay, aber die Art zurzeit nicht, nachdem man sich ja schon mit Animationen und quitschig bunten Bilder anfreunden musste, hätte das nicht auch noch sein müssen.


Kigan (8.5.09 02:36)
Oh weh
Jetzt nutze ich myblog schon ein ganzes Weilchen
und war eigentlich immer sehr zufrieden.
Gegen Werbung habe ich definitiv nichts einzuwenden
ganz klar, dass alles finanziert werden muss.
( und "Die Nackten" oder "Seitenspringer" sehe ich bisher auch nur auf der myblog Seite direkt )
Aber Werbung zwischen meinen Einträgen?
Das finde ich gar keine schöne Lösung ...
Vielleicht fällt euch da noch was besseres und blogger-freundlicheres ein
Das würde mich freuen


Peter (8.5.09 10:03)
@Kigan
Die Werbung zwischen deinen Einträgen kannst du ja abschalten, s.o.:
"habt ihr schon ab sofort die Möglichkeit die zusätzlichen Werbeeinblendungen unter "Blog-Einstellungen" abzustellen (der letzte Knopf auf der Seite). "


Alex / Website (8.5.09 12:34)
Hallo,

wo wir schon gerade bei Feedback sind:

1. Welche Änderungen genau werden geplant?
2. Kann man sich nun demnächst auch von Werbung frei kaufen ja/nein?
3. Ist eine bessere Kategorienaufteilung geplant?
4. Ist eine Backup-Funktion geplant, damit bei einem Crash nicht alles weg ist?
5. Ist es absehbar, ob man demnächst schnellere Ladezeiten hinbekommt? Mein Blog braucht teilweise echt lange und das habe ich auch schon von anderen zu hören bekommen...

Gruß,
Alex

P.S. Kritik kann ja hier anbringen, aber bitte auch in einem vernünftigen Ton, damit man eine Diskussionsgrundlage hat...bloß motzen bringt nie etwas.


Andy (8.5.09 12:57)
@Alex
du schreibst: Kritik kann ja hier anbringen, aber bitte auch in einem vernünftigen Ton, damit man eine Diskussionsgrundlage hat

antwort: kritik ist teilweise berechtigt zumal es schon seit jahren diese fehler bestehen und bis heute sich nichts geändert hat. nach über vier jahren wird so mancher stinkesauer und lässt seinen ventil freien lauf. verständlich.
einen bullen kann man nur bis zu einem gewissen grad reizen. aber dann wird er nach der schmerzgrenze brutal zurückzuschlagen.

weiter schreibst du: bloß motzen bringt nie etwas.

antwort: und vernünftige kritik hat auch bis heute nichts gebracht.
alles ist wie jacke und hose.


N. (8.5.09 22:07)
hallo,

vielen dank an myblog, dass man kostenlos bloggen kann. das dieses durch werbung finanziert wird, ist verständlich. die frage ist halt in welchem umfang das sein muss. reicht die bisherige werbung nicht aus? myblog boomt doch, wenn man die anzahl der user betrachtet. könnte nicht alles so bleiben, wie es ist? ich finde es gut so...grüße


Karin (8.5.09 23:22)
Hallo Myblog Team,

ich werde noch ganz durchdrehen wegen der Werbung.
Ich kann machen was ich will und nichts passiert. Ich habe die Werbung stehen aber leider klebt die wie Patex auf mein Content.
Ich habe also versucht sie nach unten zu schieben und nichts passiert. Dabei habe ich nichts gemacht vorher.
Meine Leser können seit zwei Wochen nicht an meine Kommentarfunktion wegen den blöden Werbebanner.

Ich bin so frustriert und immer ist was bei Myblog. Es vergeht kein Tag ohne ein Problem.

Ich mag nicht mehr und die Werbung ist einfach zuviel. Ihr übertreibt einfach.


sea (9.5.09 03:05)
ich seh nichts und wir haben den 9


The Suicider (9.5.09 12:26)
also ich finds ne tolle idee .. würde mich dann werbfrei kaufen^^


Manuela (9.5.09 14:05)
@Myblog-Team

Kann man nicht in der Übersicht auch "Suche in Deinen Einträgen" abschalten? Stört mich sehr. Vorher war das viel netter als es nur die Einträgen anzeigte. Würde gern bestimmen was ich in der Übersicht haben möchte.
Wäre sehr hilfreich für mich als viel Schreiber. Danke.


mortimerdiabetes (9.5.09 21:35)
Diese blöden Werbeeinblendungen stören einfach nur, weil mein Blog dadurch teilweise nicht mehr richtig navigierbar ist und es mein Design total verkleister.


Mary (9.5.09 23:14)
Zitat: "Wir wollen ein besseres Publikum haben."

Wird dann auch endlich etwas gegen die unsäglichen Pro Ana/Mia-Blogs unternommen? Meinungsfreiheit in allen Ehren, aber solcherlei Inhalte sollten einfach nicht länger geduldet werden. Dass diesen Thematiken hier so eine einladende Plattform geboten wird, zieht das Niveau kontinuierlich nach unten. Wenn ihr wirklich ein "besseres Publikum" anstrebt, solltet ihr genau hier den Hebel ansetzen.


Friedhelm Hippen / Website (10.5.09 11:17)
So, liebe Leute, es wird nun aber wirklich Zeit, sich da einmal einzuklinken:

Also, zunächst finde ich Werbung einfach nur lästig, aber sie weiterhin so bleibt, wie es bei mir ist, dann macht mir das gar nichts!
Bezahlung für werbefreien Blog? Aber ganz sicher nööööööö!!
Mich stören da noch ganz andere Sachen, und wenn man die beheben könnte, würde ich das mit der Werbung allerdings glatt überlegen..

An der Textausrichtung z.B. müsst ihr gaaanz dringend etwas ändern.

Also ehrlich, ich hatte mir diesen Blog als Alternative für eine teure Homepage ausgesucht.
Aber die Schreiberei macht keinen Spass mehr.

Und, weil ich eben selber keine Layouts erstellen kann, wäre es ganz nett, wenn ihr ein paar ansprechendere Layouts anzubieten hättet.


Friedhelm Hippen / Website (10.5.09 11:34)
PS: Seiten, die man hier nicht dulden sollte

Ich bin im übrigen auch der Meinung, das diese Seiten über Magersüchtige und diverse andere Heulereien hier einfach fehl am Platze ist. Wer damit ein Problem hat, der soll zum Arzt gehen.

Viel wichtiger wäre es, einmal soetwas wie ein politisches Forum einzurichten.

Ich würde mich z.B. gerne einmal mit Leuten auseinandersetzen, die zuviel braune Suppe gefressen haben.


no.name (10.5.09 18:21)
@Friedhelm
1. Du kannst selbst Layouts erstellen: Layout > Vollprofi (eigenes HTML)
2. Myblog ist sicherlich keine Alternative zu einer eigens designten Homepage, das scheitert schon an den Funktionen. Hier soll eben Jedermann - auch ohne HTML/CSS-Kenntnisse - sein Onlinetagebuch frühren können.
3. Ich finde diese ganzen ProAna-Seiten auch extrem nervig, aber wenn man hier anfängt zu zensieren ist das der Anfang vom Ende. Sollen sie halt schreiben, jammern und kotzen, du/wir müssen es ja nicht lesen! Außerdem: wenn sie hier bei myblog nicht schreiben dürfen, dann suchen sie sich eine andere Plattform.


Daniel (11.5.09 14:12)
@Myblog

Ich würde die neuen Werbeformate wie sie damals schon gab sehr begrüßen. Unter der Navigation ist es am effektivsten. Oder ganz unter des Layouts.

Was mich stört sind die mehreren doppelten Werbemaßnahmen wie "Startet dein Blog!" und Über das Layout den "riesen Werbebanner" und unter der Navigation steht erneut myblog de. Hier könnte man sich für eines entscheiden. Reicht völlig.

Nimmt ab Dienstag die Werbung Überhand, so dass ich regelrecht weiter erschlagen werde, dann suche ich das weite.


Gaby (11.5.09 15:54)
@Myblog/Technik

Die Anmeldungbestätigung funktioniert nicht. Habe mich angemeldet aber keine Bestätigung erhalten. Prüft das bitte einer? Daneschön.

Betr. Werbunganzeigen. Weniger ist mehr ;D


Friedhelm Hippen / Website (11.5.09 17:49)
Also, Leute, horcht mal. Ich habe da doch tatsächlich eine kostenlose Homepage gefunden. Und da ist nuneinmal mehr drin, auch wenn Werbung vorhanden ist.
Wenn ich in der nächsten Zeit damit besser hinkomme, dann lösche ich meinen Blog hier...

Auf jeden Fall müsste hier einiges geändert und verbessert werden. Aber die Liste ist so lang, dass ich ehrlich nicht weiss wieviel Geduld meinereiner da noch aufbringt.

ICH und wohl auch IHR anderen will/wollt weiter schreiben, aber so geht es eben nicht.

Das fängt ja schon mit der mangelhaften Textausrichtung an..Da ist ein bischen Werbung irgendwie mein kleinstes Problem


Lena (11.5.09 18:40)
@Nicoooooooooooooo

och nö! magazin jetzt auf der liste. was soll der käse?
muss das denn sein? myblog sieht schon echt billig aus mit den bunten design und allen schnickschnacks.

sag mal, ich bekomme langsam das gefühl myblog geht rückwärts im niveau. schade.

@Friedhelm Hippen

geilo. ich komme auch hin. myblog ist wirklich untragbar.


Gunnar (11.5.09 19:12)
Traurige Bilanz bei Myblog. Jetzt werden für Kinder Magazin gemacht. Hallo?! Wer seid ihr denn? Kinder?
Mir reicht es! Schluss! Ende! Aus!
Ich verabschiede mich. Das ist mir zu idiotisch. Myblog geht weiter in den Keller.


L. / Website (11.5.09 20:25)
Entgegen aller Kommentare: Ich bleib euch erhalten. Ich bin nämlich zufrieden. Warum soll man auch nicht mit der Zeit gehen?

Lediglich eines hab ich auch zu bemängeln: Und zwar diese Spamblogs, auf denen Werbung für Viagra gemacht werden. Weg damit!


Tiuri / Website (11.5.09 21:29)
@Myblog-Team:

Ach Nico, ich erwähne das zwar jetzt schon zum x-ten mal, aber: Wie sieht es aus mit der Zeichenbegrenzung bei Comments und Gästebucheinträgen? Vor Jahren hast Du mir mal gemailt da würde sich irgendwann was tun, aber bis jetzt Fehlanzeige. Bitte bitte, lockert die Begrenzung dann doch wenigstens für die kommenden Bezahl-Blogs, das wäre wirklich mal was sinnvolles.

LG,
Thomas


Alex / Website (12.5.09 00:38)
Könnt ihr nicht eine Art Forum einrichten, damit jeder das anbringen kann, was er gerne umgesetzt haben möchte?

Oder ihr macht eine Umfrage daraus?

Dann wird man bei Änderungen nicht einfach vor vollendete Tatsachen gestellt, sondern kann aktiv das Geschehen hier mitbestimmen.

Ich denke, damit könntet ihr genau die Blogs auch hier halten, die ihr wohl in erster Linie haben wollt.

Ein niveauvolleres Publikum erhält man mit den Sexanzeigen sicher eher nicht...


Bianca (12.5.09 09:31)
Hallo, ich finde es gut, wenn die Werbung verschwindet. Es wird sicherlich eine Kostenfrage sein, aber um vernünftige Blogs aufrecht zu erhalten, Ich bin auf jeden Fall dabei und werde meinen Obulus zahlen, wenn dadurch die Werbung minimiert wird.


Friedhelm Hippen / Website (12.5.09 11:06)
He, Leute mal etwas in eigener Sache..Auf meinem Blog DRESSER haben sich wohl ein paar Leute verirrt. Einer hat sich wohl gefragt, was das für ein Blog sein soll.

Das Ding benutze ich augenblick nur für Dinge die ich austesten will, z.B Textausrichtung oder Layout.

Wen es interessiert: Mein aktuellerBlog nennt sich: www.myblog.de/ego-press..

Aber wie schon erwähnt: Es macht einfach keinen grossen Spass da etwas einzubringen


shekaina / Website (12.5.09 14:01)
ich hätte mal eine ganz andere frage, hoffe, dass sie mir einer von euch beantworten kann.
immer, wenn ich aus versehen, zweimal den button drücke zum abschicken eines kommis, werde ich als spam deklariert und komme dann wochenlang (!!!!!!) nicht mehr auf meinen oder anderen blogs, es geht dann nur mehr mit einem anderen pc und anderen internetzugang.
wie läuft das ab, sperrt ihr dann die IP oder wie? Es ist wirklich sehr störend und sowas passiert eben ab und an, aber ich kann dann wochenlang auf keinen blog mehr (ausser so wie jetzt mit dem laptop und internetkarte meines mannes).
bitte könntet ihr hierzu mal ein feedback abgeben, wäre wirklich nett.
lg irina


name (12.5.09 14:34)
@Myblog!

alles klar, ihr wollt nen besseres publikum haben? *lol* das erreicht man durch diese werbeeinblendungen ganz bestimmt...
ich bin jetzt seit 2005 dabei GEWESEN. nur schrott, viel erfolg mit BESSEREM PUBLIKUM!


Friedhelm Hippen / Website (12.5.09 16:40)
Das mit dem besseren Publikum ist so eine Sach. Wenn man sieht, dass die meisten Blogger sich immer wieder nur über ihre Wehwehchen äussern und Selbstmordgedanken ins Netz stellen, dann ist die Sache klar.
Mal ehrlich, Leute, so einen Blog kann man doch auch besser nutzen.
Ich zum Beispiel, als alter Filmfan und Literat, versuche ja nun schon eine Zeitlang dementsprechend hier etwas abzuliefern. Aber mir vergeht einfach die Lust..

Man bekommt auf viele Fragen auch nur halbherzige Antworten. Und wenn ich jemanden bitte, mir beim Layout zu helfen, dann ist es mit der vielgepriesenen Hilfe auch schon vorber.

Dat is nix, dat muss viel,viel,viel,viel besser werden.


Jo. / Website (12.5.09 21:06)
Also langsam nervt mich allein schon die Ankündigung der Werbung.
Ständig wird das weiter rausgeschoben. DAS pisst an.

Probierts doch einfach aus.
Wenn die Werbung nicht ganz Niveau-Los ist und keine ätzenden Pop-Ups meinen Blog bombadieren werd ich sie drin lassen, ansonsten ausstellen und falls das irgendwann nicht mehr geht wohl endgültig aufhören zu bloggen (bzw. evtl was andres suchen).

Und von Alex "Ein niveauvolleres Publikum erhält man mit den Sexanzeigen sicher eher nicht... " kann ich nur unterschreiben. :D

Grüße


Friedhelm Hippen / Website (12.5.09 21:26)
Naja, ich werde wohl nicht nur wegen der Werbung und den anderen, von mir beschriebenen, Problemen das bloggen irgendwann sein lassen.

Sinn und Zweck dieser Schreiberei im Internet ist es, jedenfalls für mich, dass JEDER irgendwie/irgendwann meine Seite findet und das Geschreibsel liest. Beim Blog kommen doch eh nur andere Blogger. Der Rest kriegt doch gar nicht mit, dass diese Seite exisitieren könnte.

Was soll ich also mit einem Blog, der nur besucht wird, wenn ich auf andere Blog verlinkt werde.


Hannes (13.5.09 14:04)
@Alex + co

Das Publikum hat nichts mit der Werbung zu tun, sondern bei Myblog. Kindergarten und Pro-Kotz-Diäten Blogs bis hin zu Ritzkinder kommen einfach nicht an.

Myblog Niveau hat sich um 180 Grad zum negativen geändert. Ich war bis vor einem Jahr von Anfang dabei. Dann stieg es ab bei Myblog und das Publikum wird immer schlimmer. Gabs vorher nicht.

Schön zu wissen, dass ich das richtige getan habe und mein Blog gelöscht habe. Ich schaue nach einem Jahr wieder rein um zu sehen wie es sich entwickelt hat. :-)


Ginger (13.5.09 14:59)
ich wäre euch sehr verbunden, wenn ihr das mit der werbung bei den blogs lassen könntet, da es einfach die schönen layouts zerstört - und manchmal sogar die navigation! wenn ihr wisst was gut für euch ist, und wollt, dass eure blogger bleiben, dann bringt werbung nur auf der myblog.de seite, auf der man den text eingibt, etc.
LG


Rubel (13.5.09 15:03)
googelt mal Adblock & holts euch - damit ist es vorbei mit lässtiger werbung.


Elsa (13.5.09 21:18)
@Myblog
Langsam könntet ihr euch mal entscheiden. Erst war für den 11. angesagt und jetzt wieder für heute.

Also wenn die Werbung so weiter nervig ist bin ich weg.
Bei vielen klebt die Werbung genau auf den Content und bei PW-Blogs ist der Zugang durch die Werbung versperrt. Ätzend!


Heike (13.5.09 21:20)
@Rubel

Das habe ich schon ausprobiert. Leider blockiert der die ganze Seite von Myblog, so dass nur der Hintergrund zu sehn ist.
Warum das so ist kannst du nicht sagen, oder?


Friedhelm Hippen / Website (13.5.09 21:33)
@Rubel

Adblock ist doch aber nur für Firefox, oder nicht?


knecht_rootrecht (13.5.09 21:46)
schön und gut wenn sich myblog über werbung finanzieren will. zieht man mal die serverkosten in betracht, dann ist das verständlich. es bezahlt sich ja nicht von selbst. gegen werbung in meinem blog, auf die ich nicht mal einfluß nehmen kann, hab ich schon was.
ich zieh wohl lieber um. es gibt ja genügend anbieter, die auch die werbung aus den blogs ihrer member raushalten.


Radiomaedchen (13.5.09 22:39)
Man kann doch einfluss auf die Werbung nehmen @knecht.

Wenn ihr auf einen neuen Server umwechselt,ist dann eine gewisse Datensicherheit gegeben oder doch eher zu empfehlen,alles zu speichern?
Ich habe auf meinem Blog einige wichtige Datein bzw Texte,die ich ungern verlieren wollen würde


nadja / Website (14.5.09 08:01)
finde die idee an sich gut, wenns dann so bleibt & keine daten verloren geh'n.


Blogfan (14.5.09 13:29)
Ich hoffe sehr, dass myblog uns rechtzeitig per Rundmail vorher informiert, FALLS die Möglichkeit von Datenverlusten bei einem Serverwechsel besteht. Aber wenn ich das richtig gelesen habe oben, sollen ja erst einmal Einnahmen erzielt werden, um die Voraussetzungen für einen Serverwechsel zu schaffen.


Anja (14.5.09 15:31)
@Technik

Es nervt unentwegt! Immer wenn bei myblog gebastelt wird muss ich im Admin immer wieder alles herstellen. Weil sich dort von alleine die vorher von mir geänderten Durchführung sich wieder ins alte verwandelt. Besonders im Rubrik Blogs, wo ich dort Häkchen entfernt habe.

Ich brauche keine Meldung per Mail wer im Gästebuch oder einen Kommentar abgegeben hat. Ich Lese doch jeden Tag und reicht.

Kann man da bitte das Dingfest machen, so dass es auch so bleibt wie man das eingestellt hat? Wäre sehr nett.


Nico (14.5.09 17:04)
@blogfan: Der Serverwechsel bringt keine Risiken in Bezug auf Datenverlust mit sich. Erstens haben wir ein mehrfach abgesichertes Backup, zweitens bestehen die alten Server parallel teilweise weiter.


Arina / Website (14.5.09 18:51)
...und noch mehr Werbung.
Langsam reichts aber wirklich.
Wenn das so weitergeht wechsel ich nach WordPress.
Da hab ich wenigstens keine Werbung mit nackten Weibern, die auch noch zwischen den Einträgen erscheint.
Ganz ehrlich? Das geht mal so gar nicht...


Maren (14.5.09 19:05)
@Myblog

Mir reicht s jetzt mit der gekackten Werbung. Bin ab heute weg! Wechsel nach WordPress. Bye Myblog!

@Arina
Ich habe es getan.


Bernd (14.5.09 19:08)
Online Star. Magazine. Und jetzt werde ich erdrückt vor lauter Werbung. Gehts noch?

Nein. Geht gar nicht mehr so. Ich verschwinde. Grausam!


YeOne (14.5.09 20:18)
Werbung ist okay. Besser wäre es natürlich wenn Ihr einen Sponsor findet der keine Werbung in den Blogs sondern nur auf eurer Startseite myblog.de haben möchte.
Sinnvoll wäre es aber 1. Werbung unter den Blogeinträgen und nicht zwischen meinem Header und meinem Text zu haben. Ich verweise hier auf in meinem Falle schwule Chatseiten gayromeo.com und gayroyal.com die seit Jahren so Werbung einbauen das diese als letzte gesehen wird und nicht die Usersearch stört.
und 2. wenn die Werbung mehr zum Thema passt. Wenn ich darüber blogge das meine Campingtoilette explodiert ist und einen Werbebanner von NEU.de sehe der sagt "Singles jetzt online" habe ich mit dem Fäkalgeruch in den Haaren grad keine Lust jemanden zu treffen. Wenn ich aber schreibe "Ich bin traurigerweise wieder single" dann schon. Das musss natürlich nicht immer passen. Wenn ich schreibe "Bank lehnt meinen Kredit ab, musste mein Auto verkaufen" und dann ein Werbebanner sagt "Jetzt Auto kaufen" "Jetzt Kredit sichern" bin ich auch nicht böse. Es sollte aber eben mehr zum Thema passen so wie bei Google Ads.


YeOne (14.5.09 20:22)
Bestes Beispiel hier. Grade war das von Google Ads zu sehen.

Komposttoilette
Komposttoiletten funktionieren ohne Wasser komfortabel und hygienisch
www.komposttoiletten.de
Not WC ohne Wasser/Chemie
Für LKW,Boot,Wohnmobil,Gartenhaus, Zelt die ideale Allround-Toilette.
www.not-wc.de


S.K.A.O.S / Website (15.5.09 07:25)
An die User:

1.) Kann man auch ohne Fäkalsprache seinen Unmut kundtun. Debiles Volk, aber wirklich.

2.) Ich hab' zwar einen Starblog (danke myblog, nico btw.) aber hab' wenigstens "gratis bloggen bei myblog" eingeblendet - und das sichtbar, seit der ersten Stunde.

3.)Werbung ist notwenidg um euch complainfaggots diese Plattform anzubieten, den Traffic ist nicht umsonst ihr intellektuellen Brachlandschaften -.- auch die Server-miete will mitkalkuliert sein usw. usw. usw. wer möchte, kann ja mal "kostenaufstellungen website" oder ähnliches googeln.

4.)Sich nur zu beschweren hilft nicht, angebrachte Kritik ist gefragt wo wir auch schon zum nächsten Abschnitt gelangen.

An Nico und Team:

1.) Ihr solltet mal versuchen aus den derzeit versschiedenen Blog-Anbietern die besten Werbemöglichkeiten rauszufiltern, und sie noch zu verbessern, bzw. Werbefläche verkaufen, und den Kunden die Auflage geben, die Werbung Website gerecht zu erstellen, Ich weiß, für kleinere Plattformen ein schwieriges Unterfangen, aber zB.: ein myblog-sponsored-Blog von Firmen aus Deutschland oder ein Blog von "keine Ahnung was" wäre nur eine ausgefallene Idee.

2.) Warum zum Henker (es ist zwar löblich aber...) sieht man an erster stelle: "Wir blenden nun Werbung ein, HIER HIER H I E R könnt ihr sie Abstellen?!" es ist zwar fromm, aber JEDER User wird sie automatisch abstellen, und sie nicht einfach mal "existieren lassen". Da könnt Ihr ja gleich den "ausblenden" Button rechts daneben Platzieren.

3.)Warum implementiert ihr nicht ein vielleicht Supportgestütztes Premium-bloggen, oder was weiß Ich in der Art? Ihr wisst von was Ich rede.

4.)Abschliessend kann man nurnoch sagen, vielleicht hilft auch ein Imagewechsel, mehr ala myblog trifft Wordpress trifft Blogger trifft networking = epic win.

Ansonsten kann Ich nur frohes schaffen wünschen und mich nochmals bedanken. Motivation, ihr macht das schon! 8]


Friedhelm Hippen / Website (15.5.09 08:53)
@ s.k.a.o.s

complainfaggots? Also, Jungchen, DU solltest zunächst einmal selber darauf achten, was von Dir so rüberkommt. Comlainfaggotts: Klagende Schwule?, Frikadelle? Schau ins Englischlexikon, Mann, bevor Du soetwas absonderst. Und wer ist hier debil, Du Flötenhirn..

Ist ja in Ordnung, wenn Du aufwerten willst, aber in diesem Fall ging das ja voll in die Hose.

Musste mal gesagt werden, und jetzt sind wir alle wieder lieb..


S.K.A.O.S / Website (15.5.09 09:05)
@Friedhelm Hippen, du jungchen, schau vielleicht mal nicht ins Lexikon, JUNGCHEN, sondern vermute mal, das es sich hier um eine Form von "neusprech" handeln sollte.

Und noch was, Jungchen, da du nicht wie wild mit Schimpfwörtern herumgeschmissen hast, warum zum teufel nimmst du dich drum an?

-Flötenhirn. Warum so beleidigend? Warum fühlst du dich angesprochen? STFU wenn du nichts beizusteuern hast, und nur Streit suchst!

Ging wohl eher dein sinnloser Beitrag mehr in die Hose, oder?

Complainfaggot = Dauernörgler (faggot - in diesem Fall nicht ansatzweise auf unsere Homosexuellen Mitmenschen in abwertenden Sinne bezogen.

Ja, Ich bin gern Musikalisch, du Posaunenäffchen.



Musste mal gesagt werden!


Diana (15.5.09 13:00)
@Myblog

Noch mehr Werbung! Und gleich so fette Dinger. Penetrant!
Oben und zwischen den Eintrag Werbung ist einfach nicht mehr Tragbar. Reicht die Werbung nicht oben?

Ich mag nicht mehr bei Myblog weiter bloggen.


Mstar (15.5.09 13:56)
Ich würd ma sagen die meisten stört das dort eine Werbung eingebeldent wird....

OK ihr macht mehr Umsatz oder so aehnlich aber mann sollte dabei auch bedenken wie viele Leute das stört und wie viel myblog verlassen werden. Heisst im endeffekt wird myblog verluste eingehen....

Und NUR 3,99€ für eine Werbeausblendung.... ziemlich teuer für ein Blogger würd ich sagen.... Viele werden umsteigen..... es gibt viele alternativen

Aber müsst ihr ja wissen

Angebot und Nachfrage


Olaf (15.5.09 17:08)
Myblog: Ich muss schon sagen wie dreist ihr damit umgeht. Ich will keine Werbung zwischen meinem Eintrag und oben und Rechts usw.
Habt ihr einen Werbekoller?

Ich steige definitiv ab sofort um. Blog ist gelöscht.


Nico (15.5.09 18:11)
@ Olaf: Wenn Du den Eintrag oder den Text im Dashboard gelesen hättest, wüsstest Du, dass Du die Werbung mit nur einem Klick hättest ausstellen können.


malennachzahlen / Website (15.5.09 23:01)
mich interessiert es ernsthaft mal wieso ich gelöscht worden bin. was habe ich verbrochen?
wär ganz nett wenn ihr schnellst möglich antwortet.
vielen dank und liebe grüße


Blogfan (15.5.09 23:07)
was war den los? gerade waren viele blogs nicht mehr erreichbar? grüße


Olaf (16.5.09 00:09)
@Nico

Nur einer ist auszuschalten. Jedoch bleiben die anderen auf jeden Klick vorhanden. Ist einfach nicht mehr schön.

PS: Gelesen habe ich. Warum unterstellen nur die Menschen immer das ich oder andere nicht Lesen? Hallo?! Gehts noch?


Johanna (16.5.09 16:00)
@Nico

Schaches Angebot im Update. Was nützt ein Werbefreier Blog und Abschaltfunktionen wenn diese immer versagen?
Ich meine: Man bezahlt und der Server versagt. Oder die eingegebenen Sachen doch wieder sich verselbständigen weil ihr immer noch nicht nach fast fünf Jahren das im Griff bekommen habt.

Fakt ist: Schwacher und unzuverlässiger Server, da nützt das schöne Werbefreie Blog nix.

Fehlermeldungen ohne Ende. Bezahlt man nur fürs Ärger.

Service: Der lässt zu wünschen übrig. Also Geld kassieren und keine professionelle Taten?

Dann suche ich lieber Kompetenz bei den Anbieter der wirklich taten folgen lässt. Und den habe ich gefunden.


anne (17.5.09 03:20)
@nico:
Ich würde mein blog gern werbefrei schalten lassen aber leider bietet ihr nur paypal an. Geht das nicht auch per rechnung oder lastschrift, so wies früher war?
Lg. anne.


astrid / Website (17.5.09 21:18)
Muss ich die Werbung jetzt wieder einstellen, damit ich nichts bezahlen brauch? Habe eben ausgestellt.


Lenhard (17.5.09 23:11)
@Astrid

Nein. Du hast ja die Werbung oben stehen und die zweite kann man abstellen. Bezahlen musst du nichts.
Nur wenn du ein völlig Werbefreier Blog haben willst, dann musst du Bezahlen.


Sombra / Website (18.5.09 08:17)
Was ist nun mit der Exportfunktion? Ich will das noch immer haben.


tessah / Website (18.5.09 17:59)
Mannoo.. Die werbung versaut die ganzen layouts .. und dafuer zahlen? .. da steig ich lieber um und kauf mir nen tagebuch x.x och man ehy .. sau schade ..


Sebastian (19.5.09 14:45)
@Nico

Es reicht! Ich weiß Myblog finnaziert sich durch die Werbung. Schön und gut. Aber das die vielen nervigen Bilder auf der Hauptseite mit Werbung ins Ausland nicht sein müssen.
Myblog sieht schon sehr Kitschig und Billy aus mir dem bunten Design. Bitte keine Online Star oder andere Werbung noch zusätzlich auf der Hauptseite. Muss das denn sein? So macht das kein Spaß mehr.

Ich werde auch die Flucht ergreifen. So wird Myblog der reinste Teenager Anbieter bleiben, was schon jetzt extrem ist.


Frau Meer / Website (20.5.09 21:29)
Na, hat myblog mal wieder ein paar Totalaussetzer? Soviel zum Thema "Zuverlässigkeit"...


tina / Website (21.5.09 05:37)
okay, mit der werbung zwischen den blogs an sich wäre ich vil. kla gekommen aber ich hab die mitten aufm layout und selbst ebim abschalten ist das nciht weg,
und nein bezahlen kann ich dafür nicht, würde ich auch ehrlich gesagt nich.


katha (21.5.09 12:24)
gestern ging ja mal wieder garnichts .... vielen dank. und für sowas muss ich werbung erdulden? ganz sicher nicht.


Mick (21.5.09 13:12)
Genau das meinte ich @Nico. Zuverlässigkeit ist NULL.
Dafür bezahlen, um dann wie gestern und wie so viele und zu oft die Aussetzer?
Da müsstest du dir wirklich einen Kopf machen. So geht das natürlich nicht.
Hilflosigkeit und ausgeliefert sein ist nicht mein Ding.
Bye, bye Myblog! OHNE MICH!


Jan (21.5.09 13:23)
@Myblog Tecknik

Bravo! Wieder dasselbe leidige Thema Server.
Nervt langsam und die Übertragen der Daten von google-analytics sowie googlenydication brauchen ewigkeiten.

Dafür sollen werden wir mit Werbung zugekleistert und Bezahlen sollen wir auch für unzuverlässiger Server, miserablen Service?

Gehts noch? Sonst ist alles bei euch in Ordnung?


Agiga / Website (21.5.09 13:34)
Na super. Jeder Idiot zieht momentan auf "bessere" Server um. Hey- wenn ihr jetzt so viele Nutzer verliert könnt ihr auf dem alten bleiben - ÜBERRASCHUNG! *ironie*
Die bisheriger Werbung konnte ich ganz gut in meinem schönen Design verstecken, an dem ich auch sehr hänge. Genauso wie an den vielen Einträgen die ich hier seit Jahren gemacht hab. Wenn ich nicht zu faul wäre die schön auf meinem Rechner abzuspeichern....
Ich werd dafür noch bezahlen. NA ABER SICHER! *ironie*


Vanessa (21.5.09 15:13)
Super Myblog! Die Blasenschwäche hält ja gut seit Dezenber 2002 an. Nur in den letzten Jahren ist es eine Zumutung. Werbung hin und her. Der Server sollte höchste Priorität haben. Ich werde bestimmt nicht länger mir das antun was ihr hier uns zumutest. Nein Danke!

@Agiga
Etwas mehr Respekt bitte! Andere mit "Idioten" betiteln ist wirklich unter aller Sau.

Das ist auch ein Grund bei Myblog warum viele weggehen. Niveauloses Publikum. Kein anderer ist so Infiziert wie Myblog.


Friedhelm Hippen / Website (21.5.09 15:29)
ÖööH, ich bin gestern und teilweise auch heute gar nicht bis auf myblog vorgedrungen. "Webseite kann nicht gefunden werden" oder ähnlich. Alle anderen Seiten liessen sich problemlos ansteuern.

Ist DAS jetzt ein Serverproblem? Und wenn ja, wie oft man ich damit rechnen?

Darauf hätte ich jetzt gerne eine befriedigende Antwort, heute noch...


david (21.5.09 16:39)
@Friedhelm Hippen

Es ist gang und gäbe bei myblog. Ich bin seit Januar 2003 dabei und kenne myblog nicht anders. Allerdings haben die ausfälle Überhand genommen. Leider.
Dieses dringendes Problem wurde bisher nicht wirklich angepackt.
Ich suche bereits einen anderen Anbieter. Und eine befriedigende Antwort bekommst du nicht bei myblog. Heute sowieso nicht und falls doch erst in einem Jahr
Typischer Service bei myblog.

Ich hoffe dir geholfen zu haben. Denn Hilfe kannst du weder bei myblog noch bei Usern erwarten. ;-)


Friedhelm Hippen / Website (21.5.09 20:16)
@david

Ja, so langsam reicht es mir. Myblog ist für meine Bedürfnisse eh nicht das Richtige. Alleine die Textausrichtung macht mich immer wieder krank.

Ich schaue mir das noch eine Woche an. Alternativen habe ich schon, unter anderem eine kostenlose Homepage. Da ist dann die Werbung auch egal..

Es muss nun einmal laufen...


david (22.5.09 00:38)
@Friedhelm Hippen

Kann ich verstehen. Der einzige Server der seit 2003 immer gut abgeht und ein super Service sowie Forum und sofortige Antwort oder Hilfe bekommt man bei twoday. Da habe ich ein Blog und bin sehr zufrieden. Meins bei Myblog bleibt einfach Geschlossen und verschmmielt so dahin. :-)


anne (22.5.09 00:46)
Schade, dass es keine antwort gibt. Ich habe nun auch einen neuen anbieter, bei dem zahle ich zwar etwas, habe aber keine werbung und völlige gestaltungsfreiheit.
typepad.de
Und tschüß myblog.


ö. (22.5.09 13:35)
in einem blog lass ich, das auch der inhalt seit dem 20.05 verloren gegangen ist. kann das sein? ich denke es gibt ein "backup"?


Sina (22.5.09 18:05)
@ö.
ja, kann nicht sondern ist gang und gäbe bei myblog. meines ist auch nachdem es zusammengebrochen ist vor zwei tagen alles weggefressen.
und das ist schon bei mir das viertemal und habe keine antwort bekommen noch wurde ein wort bei myblog verloren.

übrigens sind mehrere betroffen.


Cjebe (22.5.09 18:08)
@Myblog
Ich galube jetzt hackts! Mein Blog ist weg! Vor zwei Tage war doch der Serverausfall und seither ist mein Blog verschwunden ins Nirvana.
Nochmal mache ich das nicht mit. Es reicht!


Elke / Website (22.5.09 18:49)
Der Serverausfall hat mich 400 Leser gekostet.. und ehrlich 3,99 ist verrückt, da bekomm ich ja eine ganze Webseite mit 3 werbefreien Blogs und zusätzlich 500 Emailadressen für diesen Preis..!

Find ich völlig daneben...!


Hug (22.5.09 19:02)
@elke
ja,ja,ja. jesusu liebt dich


Imi (22.5.09 19:42)
Wenn noch mal diese Nuttenwerbung in meinem Blog auftaucht, dann bin ich weg von Myblog. Ich habe nämlich einen guten Ruf zu verlieren.
Das geht ja wohl gar nicht!!!!


Friedhelm Hippen / Website (23.5.09 07:57)
Heute morgen ist mir mal wieder klar geworden, wieviele kranke Arschlöcher es gibt, die ihren Mist bei myblog verbreiten. Schon wieder ein Grund, um meinen Blog zu canceln.
Ihr könnt euch diesen Mist ja mal anschauen:
http://sledgespammer.myblog.de/


Elke / Website (23.5.09 09:25)
@HUG GENAU und dich auch...
aber genau deswegen bin ich auch GEGEN DIESE WERBUNG, das passt nicht, aber garnicht..!


(23.5.09 12:41)
Diese Werbung nervt sehr. Bin nun sogar schon auf einen anderen Blog ausgewichen. Halte diesen aber noch am leben, allerdings nicht mehr als Hauptblog. Hoffe, daß die Werbung auch ohne Geld entfernt werden kann, ansonsten werde ich wohl über kurz oder lang verschwinden. Schade eigentlich!

Ulrich P. Hinz


Miriam (23.5.09 13:26)
@Myblog/Technik

Nett wie der Server wieder alles versaut hat und ich hier fast einen Herzinfakt erleide.

Gut zu wissen, dass es andere getroffen hat. Aber das ist kein Trost. Ich verlasse Myblog und wo auch immer mein Myblog abgeblieben ist . . . steckt es euch sonst wohin. Sorry, aber nach fast fünf Jahre Ärger muss das gesagt werden.

Bye Myblog!


Hug (23.5.09 13:28)
@elke
das glaube ich nicht. ich bin jesuslos und das ist gut so.


lajellyberry / Website (23.5.09 14:35)
Noch mal für Dumme, bitte: Wenn ich die Werbung in meinem Blog ausstelle, unter "Blog-Einstellungen", muss ich dann dafür Geld zahlen? Ich wäre nie auf die abwegige Idee gekommen das zu fragen, bis ich eben bemerkt habe, dass mein Blog vollkommen werbefrei ist... Nachdem ich diese nette Nachricht gelesen habe, hat mich das irgendwie skeptisch gemacht.


Anton (23.5.09 16:30)
@lajellyberry

Deine Seite ist nicht Werbefrei und hat auf der linken Seite ein Werbebanner. Bist du Blind?

@Myblog

Ganz schön Derb vom Myblog-Team hier nicht einmal Stellung zu nehmen bezüglich der Fragen und Ausfall am 20.5. Blogger fliehen nach und nach zur Konkurrenz. Was für ein Wunder.


Frau Meer / Website (23.5.09 16:57)
@Anton: Lajellyberry ist nicht blind; sie hat scheinbar Firefox mit Adblock Plus - das habe ich nämlich auch und sehe auf ihrem Blog keine Werbung.


ö (23.5.09 17:40)
Wenn ich das richtig gelesen habe, kann man die ZUSÄTZLICHE Werbung abstellen und das kostest nix. Die andere Werbung bleibt erhalten, es sei denn, man geht in den "Shop" und zahlt Geld für einen werbefreien Blog. So hab ich es verstanden. Grüße


Anton (24.5.09 00:41)
@Frau Meer

Habe ich und trotzdem sehe ich Werbung. Aber das kannst du nicht nachvollziehen warum, nicht wahr?


hexenherz (24.5.09 18:43)
anregung: vielleicht mal die ganzen toten blogs löschen, die seit x jahren nicht mehr benutzt werden und teilweise keine zwei einträge enthalten. das würde a) dem server sicher nicht schlecht tun und b) wären die accounts bzw. nicks wieder frei


Chrissy (24.5.09 18:55)
Also ich habe jetzt seit einer Woche den werbefreien Blog erkauft, und trotzdem tritt Werbung auf!
Einmal wird ein Popup von Bild.de geöffnet und außerdem oben links "Erstelle deinen eigenen Blog auf myblog.de"

Was soll das denn?
Ich hab 12 Euro bezahlt und will dafür einen KOMPLETT werbefreien Blog!!


Mick (24.5.09 22:02)
@Chrissy
Genau das meine ich die ganze Zeit. Es bringt nichts was myblog einen anbietet.


Nico (25.5.09 14:13)
@ Chrissy: Was ist Dein Username? Wir schalten ddefinitiv keine Popups in bezahlten Blogs.


Ferdinand (25.5.09 16:11)
@Nico das ist doch nicht dein ernst? Ich sehe vor lauter Werbung und bintes Design Myblog den Wald nicht mehr.
Das ist wirklich übertrieben mit den breiten Werbebanner und Animierten Bilder die Nerven und das Bloggen schon längst kein Spaß mehr macht bei Myblog.
Muss Myblog aber Nötig haben die Seiten mit Werbung vollkleistern müssen.

Ich habe schon weit mehr als 100 Leser verloren und Bloggerfreunde. Danke Myblog!

Nun bin ich auch weg und verlasse diesen ganzen Wirrwarr hier.


Sebastian / Website (25.5.09 16:13)
................und tschüß myblog!


Heike / Website (25.5.09 16:15)
Boah, ist das Ätzend geworden bei euch Myblog-Team!
Das verkraftet keine Kuhhaut. Gelöscht und habe besseres gefunden. Bye!


die-gedanken / Website (25.5.09 16:17)
Geschlossen! Gehe auch weg. Wenn schon alle meine Freunde abgehauen sind bin ich auch weg. Mach jut myblog.


Mel (25.5.09 16:21)
@Heike
Finde ich auch. Blog.de zeigt wie es auch anders geht.
Ich bin froh myblog gelöscht zu haben und fühle mich sauwohl ohne den ganzen bunten Salat.

Myblog bekommt nicht mit wie die guten treuen Blogger alle geflüchtet sind und nur Kindergartenblogs pflegt. Armselig.


Paula / Website (25.5.09 16:25)
@Mel

Ich habe auch meine Sachen gepackt und komme zu deinen Anbieter. Hier ist alles widerlich geworden und die Werbung erdrückt einen regelrecht. Ciao Myblog!


Jenny / Website (25.5.09 16:43)
Goodbye Myblog! Ich bin es Leid mit eure übertrieben Werbung und unbrauchbaren Server.


Sina (25.5.09 16:46)
Oh alle hauen ab. Wundert mich gar nicht.

@myblog
Spinner wieder unterwegs. Wie gross der Hass gegen Myblog ist zeigt es an den vielen Spam-Blogs.
http://die.anti.spam.truppe.myblog.de/


Lia (25.5.09 17:34)
Hallo Myblog!

Was ist los? Die Hauptseite bei euch geht nicht. Ist nur der Hintergrund zu sehen. Ich wurde rausgeschmießen
Und danach kam die oben genannte Seite mit nur Hintergrund.

Der Server müsste aber wirklich langsam Priorität habe!


Marc (25.5.09 17:40)
Herr Nico, wie lange und wie oft sollen wir uns mit den Server herumschlagen?
Geht wieder gar nichts und es scheint langsam Lästig zu werden.


Axel (26.5.09 16:21)
@Myblog
Die Finanzkrise scheint nicht nur in Wirtschaft sondern auch bei Myblog bemerkbar zu machen. Rauf mit den unendlichen Werbebanner. Geht es noch? Ich fühle mich so beengt durch die extreme Werbebanner. Viel zu viele Myblog. Und das bringt nichts gutes: Abhauen! Der einzigste richtige Weg. Bye Myblog!


(26.5.09 18:55)

gib endlich gas myblog! server ist das wichtigste als schnickschnacks und uns zuballern mit werbung




Silvia (27.5.09 14:06)
@team.myblog
leider ist das bei euch nicht mehr so schön wie es einmal war. die werbung ist ätzend und erschlägt mich total. n diesem sinne: danke für die nervige zeit bei euch und aufniemmerwiedersehen, adjö, gülle gülle, good bye, saynara, slán, До свидания ect.


Devox / Website (27.5.09 16:58)
euch ist wohl beklannt das ein session time out bei einem blogservice vollkommener unsinn ist? Das euer timeout mich schon über 30 beiträge gekostet hat? so eben grade wieder. macht ihn weg! für immer! er ist sinnlos!


Devox / Website (27.5.09 18:59)
Auch ist meinem Hinweis das ein abgelaufener Cookie wehement am einloggen hindert nicht nachgekommen worden. Das ist eines der nervigsten dinge die es gibt: Wird man aufgrund der Zeitbegrenzung der session ausgeloggt ist es erst wieder möglich sich einzuloggen wenn man alle myblog-cookies löscht. Das ist absolut unprofessionell. Warum überhaupt die Session zeitlich begrenzen? Es gibt keinen Grund. Nur welche die dagegen sprechen: Guter Content will überlegt und geprüft werden. da schreibe ich nicht einfach runter und stelle es on, es verbleibt schon mal eine gute zeit in der Textbox. Eure Crappy zwischenspeichern hilft mir nicht, denn ich muß es ständig aktivieren. beim nächsten text ist es wieder off. und es ist auch völlig unnötig. Einfach die Zeitliche begrenzung auf 24h ausdehnen, fertig, oder ganz aufheben. es gibt auch keine internetcafes mehr, die eine zeitliche begrenzung rechtfertigen würden.


tinka (30.5.09 09:27)
kriegt ihr eigentlich mit, wieviele SPAM-BLOGS hier sind?!?!?! ich braucht nur mal nen blick (JETZT, 09.26Uhr) in eure Blogliste werfen, und dann merkt ihr was uns hier so ankotzt.
das macht doch keinen spass mehr.

wieso kümmert ihr euch nicht darum? das ist als müsste ich meinen kater mit der nase voraus in seinen eigenen haufen halten, um ihn stubenrein zu bekommen. unglaublich. merkt ihr überhaupt was hier los ist?

von dem überschuss an werbung brauch ich garnicht anfangen, da wurde ja schon zu genüge drüber geredet.


Laura (31.5.09 12:52)
@Devox

Hallo Devox, ich habe eine bitte an dich. Kennst du dich mit Computer sehr gut aus? Wenn ja, könnte ich dich kontaktieren bezüglich einer Frage? Für eine Rückmeldung bin ich dir sehr dankbar.


devox / Website (2.6.09 12:41)
Hallo Laura,

klar kannst du mir schreiben, für meine E-Mail Adresse einfach hier auf meinen Namen klicken. Oder schreib mir ne Myblog-Mail. Ich kann aber nicht garantieren das ich dir helfen kann, und Antworten kann ich nur Abends.


Lars (2.6.09 20:51)
@Myblog

Spam wieder unterwegs. Es werden Blogs in der glwichen Form angemeldet wie dieser hier
http://maxtima.myblog.de


Laura (2.6.09 21:03)
@Devox

Ich habe dir gemailt aber erhalte immer diese Rückmeldung nachdem ich die Mail gesendet habe:
Undelivered Mail Returned to Sender


devox / Website (3.6.09 12:54)
hast post laura


miriam / Website (7.6.09 19:53)
kann man das werbefenster irgendwie verschieben!?
dadurch kann man nämlich nich alles lesen von meinem eintrag ._.
kuchstdu:
http://you-still-have-all-of-me.myblog.de/

wenn jemand was weiß, wärs nett wenn man mir per email (bzw über kontakt auf meinem blog) "die lösung" sendet :P


mfg


Daniel (8.6.09 16:12)
Seid ihr etwa immer noch bei myblog? Hab vor ein paar Tagen meinen Blog gelöscht und bin zu wordpress gewechselt. Kann ich nur empfehlen. Zwar muss man sich ein wenig umgewöhnen, aber ansonsten in vielen Bereichen viel besser.


Juliane (16.6.09 15:41)
Hallo @Myblog!

Anmeldebestätigung geht nicht. Habe bis heute immer noch keine erhalten.


ephedrin / Website (18.6.09 09:14)
hey nico + team!

ich kann keinen neuen blog anmelden! ich hab jetzt bestimmt schon 15 mal N00b! eingegeben aber das wird nichts! könnt ihrs nicht wieder machen wie vorher?


Tina (23.6.09 12:13)
@Myblog!

Frage: Warum erhalte ich keine Anmeldebestätigung?


mimii / Website (25.6.09 13:00)
huhu,
kriege seit längerem keine benachrichtigungsmails mehr, wenn neue kommentare auf meinem blog sind. hab ich was verpasst? oder is das nur bei mir so?


Servena / Website (25.6.09 15:32)
Da ja hier anscheinend schon viele verschwinden wollen bzw. es bereits getan haben: Zu welchem anderen Bloganbieter geht ihr, und warum?
-> Antwort über Blog oder Mail.

Ich hab zwar ein Starblog, aber so langsam nervt es...die Community ist kindisch, und mit dem Server ist es, wie bekannt, nicht weit her.


devox / Website (30.6.09 17:32)
Och, warum so scheu? Alternativen können doch auch hier besprochen werden, es kümmert die obrigkeit ja offensichtlich einen DRECK was hier geschieht.

Also ich empfehle ein selbst aufgesetztes WORDPRESS. Dafür brauch man aber einen PHP fähigen Server und etwas know how. Ich denke aber das deren consumer-service (also einfach auf deren Site anmelden und Bloggen) ebenso gut ist.

Super Backend, die Einträge sind EXPORTIERBAR und somit sicher, nicht so wie hier, das ganze ist OpenSource und es werden von entwicklern rund um den globus gute und praktikable plug-ins entwickelt. Das ganze ist somit größtenteils SPAM-sicher und absolut von grund auf konfigurierbar, sei es das layout oder die funktionen.

Würde sich die myblog-obrigkeit endlich erwachsen zeigen und aufhören uns unser geistiges Eigentum vorzuenthalten könnte man ein import-plugin schreiben das den Umzug einfacher macht.

aber was rede ich. die letzten Jahre haben ja gezeigt das wir es hier mit einem haufen fauler kleinkinder zu tun haben ohne sinn und verstand für Marketing und Webentwicklung.


ariadne (2.7.09 12:41)
generell ist wordpress zu empfehlen, nicht nur die open source, sondern auch der hoster wordpress.com. der server ist besser und der support sowieso. und werbefrei ist es auch.


Jenny (2.7.09 16:33)
@Myblog Team

Die Animierte Werbung im Admin ist sowas von Ätzend. Dieses ständige Hexengekicher Nervt. Auch ich werde das Weite ziehen und woanders geht es auch mit "weniger Werbung ist mehr".


Mik (3.7.09 14:15)
@Jenny

stimmt. ätzend!

@Team Myblog

muss diese widerliche werbung im admin sein? dieser geschrei ist ja nicht auszuhalten wenn man dort eine weile zu tun hat.
langsam werde ich mir nach einen anderen anbieter umsehen. hier wird der user ganz schön viel zugemutet.


Christina (3.7.09 14:27)
@Myblog/Nico

Beim ausloggen kommt immer diese Werbung mit dem eigenen Todestag erfahren und Geschrei. Gehts euch gut? Warum diese Nervige Werbung? Könnt ihr nicht an uns Denken? Schließlich führen wir ein Blog dass Spaß machen soll und nicht die User vertreiben.

@Mik & Jenny
Heute ist die Werbung wie ihr geschrieben habt jetzt beim ausloggen.


Kati (8.7.09 11:34)
@Myblog/Technik

Bitte um Korrektur: Es lassen sich seit Tagen keine Bilder Hochladen.
Wäre schön wenn endlich einer sich darum kümmern würde. Dankeschön.


Resa (8.7.09 14:44)
Krass, meinen Blog bei 20six haben sie einfach so gelöscht.
Weißt du was, myBlog? Leck mich am Arsch.

So einen scheiss Service, so eine scheiss Betrügerei und Geldmacherei mit eurem dummen Shop und den ganzen Werbungen, die ja mal sowas von unnötig sind.

Der ganze beschissene Spam @Blogs könntet ihr auch mal entfernen, so viele Spamblogs dies hier gibt.

Und News gibts ja eh nicht mehr an Aktuelles.

Ich hab schon gewechselt - hoffentlich stirbt myBlog bald aus.


Telf (8.7.09 16:37)
@Resa
Deine Kinderstube hast du wohl in Getto genossen.
Wird gute Gründe haben warum dein Blog gelöscht wurde.

@Myblog
Bitte schaut doch mal nach warum man keine Bilder seit einer Woche nicht mehr heunterladen kann. Danke.


Jasi (8.7.09 17:24)
Würde mich gern mal wieder einloggen! Seit Wochen bekomm ich die Startseite nicht mehr angezeigt, es erscheint nur noch der kurze Text ganz oben "Willkommen bei myblog.de. Du bist nicht eingeloggt. Starte jetzt Dein Blog: hier klicken!" Und danach hört die Seite einfach auf.

Was ist da los?


Mark (Technik) / Website (8.7.09 23:57)
@Jasi
welchen Browser benutzt Du?


Lisa (9.7.09 00:10)
Mark (Technik)

Hilfeeeeeeee! Bilder hochladen geht nicht. Es zeigt zwar der Name des Bildes aber das Bild selbst wird nicht gezeigt. Wann wird das endlich korregiert? Bitte um Behebung! Danke.


Kati (9.7.09 12:00)
@Mark Technik

Bitteee Herr Mark! Fehler bei Bild Hochladen beheben. Immer noch geht es nicht. Ich hoffe es wird heute noch behoben. Seit 5 Tage geht das nicht mehr.


Jasi (9.7.09 17:08)
@ Mark
Mozilla Firefox. Bisher ging alles wunderbar. Ich hab schon gesehen, dass im IE alles normal läd, doch den benutz ich nie... deshalb wärs mir ganz lieb wenns im FF auch wieder richtig laden würde.


Manuela (9.7.09 17:22)
@Jasi
Ich benutze Mozilla Firefox und bei mir geht alles. Vielleicht musst du unter Eigenschaften schauen ob da ein Häkchen zuviel ist. Zumindest macht sich FF immer von alleine Selbstständig beim Updates. ;-)


Kati (9.7.09 17:27)
@Myblo

Bitte, macht doch endlich. Wie oft und wie lange muss man immer hier betteln bis endlich was unternommen wird?
Hochladen der Bilder werden nicht angezeigt. Oft kommt Erroro Server.


Mark (Technik) / Website (9.7.09 22:29)
denke wir konnten den Fehler beheben. "BILD HOCHLADEN" sollte wieder gehen, mein test war gerade erfolgreich.
Sorry das es so lange gedauert, durch den Stromausfall am Dienstag Morgen, sind sehr viele Schäden verursacht worden, welche wir nacheinander abarbeiten.


Mark (Technik) / Website (9.7.09 22:38)
@Jasi
Welche Version von Mozilla Firefox benutzen Sie? Ich benutze zur Zeit den Mozilla Firefox in der Version 3.0.11 und habe keine Probleme.


Kati (10.7.09 11:46)
@Mark/Technik

Hochladen geht und hoffe es bleibt so. Dankeschön


Jasi (12.7.09 19:38)
@ Mark
Benutze die neueste Version von FF.
Und es funktioniert immernoch nicht, glaube auch nicht dass da ein Häkchen zuviel irgendwo ist, denn bisher ging es ja auch immer (auch @ Manuela)


tinka (12.7.09 19:44)
man kann sich mal wieder nicht einloggen -.-"


Angelina (14.7.09 12:28)
@Hilfe myblog/Technik!!!!!!

Ich habe von Anfang an ein Webfreien Blog und ich muss immer wieder diese "Werbung zwischen Blog-Postings anzeigen?" entfernen.

Wie kann das nur sein, dass es immer wieder sich von alleine Selbtständig macht? Bitte um Überprüfung.


Servena / Website (15.7.09 20:59)
@devox & ariadne: Danke für die Hilfe! (War im Urlaub, daher erst jetzt. xD) Find ich etwas merkwürdig, dass sich hier niemand drum kümmert, dass hier offen für die Konkurrenz geworben wird. oô
Wie auch immer, ich werde mir wordpress einmal näher ansehen. Habe da auch von anderer Seite schon Gutes gehört. ^^
Servena


Devox / Website (19.7.09 18:30)
hier gibt es einfach niemanden den es stören könnte. Ich kann mir hinter meinen Namen auch in klammern (Technik) schreiben, und sinnlose fragen nach verwendeten Browsern stellen nur um Geschäftigkeit vorzutäuschen. Es ist der blanke Hohn, als würde ein Techniker vor den Toren Des Zerstörten Atommeilers Tschernobyl stehen und den Menschen erzählen Das Kraftwerk würde keinen Strom Produzieren weil Ihre Geräte Falsch sind.

Myblog ist kaputt, disfunktional, nutzerverachtend und die "Führung" glänzt mit einer Blindheit für offensichtliche Probleme. Jetzt wird den Mitgliedern auch noch mit Sounds Unterlegte Bannerwerbung aufs Auge gedrückt, die nachweislich unfruchtbarste Werbeform im Onlinemarketing, weil nervraubend und nicht im geringsten ansprechend.

Löscht alle leeren Blogs (auch wenn sich dann die Zahl eures schönen Counters auf der Startseite halbiert), optimiert das System dahingehend das es zu Stoßzeiten eine bessere Auslastung erfährt, und passt dann die Features an den Heutigen Stand der Technik an (Siehe Wordpress, blogger.com etc.) d.h. Backup/Export-Funktion der Bloginhalte, Anständige Verwaltung der Inhalte, Schnittstellendokumentation des Systems, usw.


Jennifer (20.7.09 12:05)
@Myblog
Gehts noch Team? Bannerwerbung zum erschlagen!
Es nervt diese Animierten penetrante Werbung. Ich finde es ist einfach viel zu viel Werbung und wird reichlich übertrieben. Ich habe genug. Und Tschüß Myblog!

@Devox
Du sagst: Löscht alle leeren Blogs (auch wenn sich dann die Zahl eures schönen Counters auf der Startseite halbiert), .....

Mit der halben Zahl kommst du nicht aus. Ist weit mehr. Ich habe schon in der Vergangenheit das ?Team? darauf angesprochen. Antwort: Es kann sein das sie irgendwann mal nach sechs Jahren schreiben wollen Dummheit oder Geldgeil?


Pete (20.7.09 12:14)
@Devox
Schließe mich an. Bezüglich der sinnlosen Fragen nach verwendeten Browsern stellen die nie wieder weiter an den User weitergeleitet wird.
Myblog: Fragt nach sinnlosen Fragen. Dann folgt lange nichts. Und wieder nichts nach dem man erneut angefragt hat. Und schließlich folgt nichts mehr. Myblog Team ist Blind Taub und Handlungsunfähig.


lia (27.7.09 14:59)
halloooooooooo myblog?! server immer wieder. man kann keine kommentare schreiben.
wann hört das mit dem server auf? warum bekommt ihr das nicht gebacken? immer wieder albtraum myblo- server.


Verena (27.7.09 15:16)
@Team-Myblog

Warum haben ältere Blogs immer Probleme? Man kann keine kommentare noch Einträge Editieren. Nur Gästebuch geht. Bitte überprüfen und hoffentlich nicht bis ins Jahr 2050 reagieren.


Daniel (3.8.09 15:59)
Leute warum wechselt ihr nicht einfach den Anbieter? Myblog geht bald den Bach runter wenn wirklich alle guten Blogs hier weg sind. Ich bin vor ein paar Monaten zu wordpress gewechselt und muss sagen, in allen Bereichen ist dieser Anbieter myblog vorraus. Und das ganze werbefrei!! Die kurze umgewöhnungsphase geht schnell vorbei und dann kommt man sehr gut zurecht mit den funktionen. Ich kann nur noch lachen über myblog. Und meinen besucherzahlen hat das ganze auch nicht geschadet. Ich habe bei wordpress deutlich mehr besucher als zuletzt bei myblog.


Brigitte (3.8.09 17:23)
@Myblog Nico

Was ist den die ganze Zeit los bei euch? Ich habe mich vergeblich angemeldet und bekomme immer nur siese Aussage: In wenigen Minuten kann ich mich anmelden.
Was soll der Käse. Immer geht etwas nicht beu euch. Vier Monate sind genug mit Versuch und Geduld.
Bitte zum letzten Mal euch darum zu kümmern. Oder ist der User hier nur ein Skalve Myblogs?


Jennifer (3.8.09 18:17)
@Team Myblog

Bitte macht doch endlich das es geht. Ich habe einige male versucht mich anzumelden aber nach jedem Speichern erscheint nichts außer oben diesen Text;

Melde Dich in weniger als einer Minute unverbindlich an. Nach Eingabe Deiner Daten erhältst du sofort Dein kostenloses Weblog und kannst loslegen.

Von wegen. Nix da. Mein Blog habe ich nicht erhalten.


(3.8.09 19:29)
hier erhält niemand irgendetwas.


Guido (3.8.09 19:51)
Myblog Pennt. Weiß nicht einmal wo die Fehler liegen.

@Anonyme(r)

Geh zurück in den Sandkasten.


Sebastian (3.8.09 19:53)
@Ohne Namen, wieso erhält hier niemand was? Werde Konkrrrrrrrrrrrret.

Ich erhalte alles was ich will. Man muss nur wissen wie man Myblog bei den Hörnern packt. ;-)


kun (4.8.09 15:25)

hallooooooooooooo serveeeeeeeeeeeer!


mann mann mann! die ewige dörre bei myblog.


Martin (4.8.09 15:28)
@Myblog und wer auch immer

Der Server geht langsam auf die Nüsse, meine Herren!
Ewig Unerreichbar. Die leere Seite scheint bei Myblog eine Blasenschwäche zu sein.


Daniel (4.8.09 15:31)
@Nico

Die Verbindung zu Myblogs-Seite geht seit über 30 Min. nicht. Merkt ihr noch was? Ich habe kaum eine Chance seit vier Monate etwas im Blog zu bearbeiten.

Eure Werbung ist langsam erdrückend, so dass man nur noch genervt ist von Myblog. Das sollte nicht im Sinne von Myblog sein, oder?

Ich werde langsam die Flucht ergreiffen wenn diese Probleme weiter bestehen.


kun (4.8.09 16:31)

hallooooooooooooo serveeeeeeeeeeeer!



merkt ihr noch was? mann mann mann! die ewige dörre bei myblog.


Aldo (7.8.09 19:18)
Diese verkackte Werbung mit : Wie lange wirst du leben?
geht auf Mächtig auf die Eier!


Michaela (15.8.09 14:36)
@Nico

Diese überladene Werbung ist nicht mehr zu ertragen. Erschlagen werde ich von unendliche blinckende Werbung.

Du nimmst ja ordentlich Geld ein dafür aber für Intakten Server müsste die Kohle reichen. Doch da passiert nix seit Jahren.

Habe die Nase voll von Myblog und die regelrecht Werbung die einen Vergewaltigt! Und Adios Myblog! Die Konkurrenz macht es besser als du.


(27.8.09 17:56)

Hallo Serveeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!


Mannomann!


Jens (29.8.09 03:31)
@Myblog Team

Ihr müsstest mehr auf Server und solche Spamsblogs achten. Alle mit den gleichen Mist.

http://gangdaofeix.myblog.de/


Trümmerfrau / Website (1.9.09 23:03)
Hey.
ich hab da mal ne ganz andere frage:
ich hab webblogs abonniert, die ich nicht mehr lesen. und von einigen bekomm ich pro eintrag mehrere benachrichtigungen.
nun wollte ich mein abonnement löschen - aber das geht nicht.
was soll ich tun?


Leser (3.9.09 14:55)
@Myblog

Traurig. Ihr macht echt nur Mist. Bloggerfreundlich seid IHR nicht!


William (9.9.09 18:13)
Das "Myblog-Team" ist der unfähigste Haufen den ich jemals gesehen habe.


(18.9.09 17:39)
na, dieses jahr wirds wohl nix mim onlinestar, höhö.


Leser (20.9.09 17:34)
@Anoymer vom 18.09.

selbst der onlinestar 08 ist erfunden. sie übertreiben sehr gern die myblog macher. ;-)


(21.9.09 13:24)

verfluchter server!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




Devox / Website (21.9.09 17:11)
wieder ein tag an dem bloggen gänzlich unmöglich ist. bei einem bloggservice... wer hätte das gedacht... hmm... betreiber=unfähig? JA! 100 Punkte.

Weshalb fallen mir auf anhieb Maßnahmen ein die Performanceprobleme zu beheben und ihr sitzt seit 5 Jahren nasepopelnd um den Rechner?


Lars (22.9.09 14:24)
@Devox

Ich kann es Dir sagen: Unfähigkeit.
Aber schon jetzt Wirbt Myblog Gewählt werden für sein OnlinStar09 Unglaublich oder?


Jan (22.9.09 14:26)
@Devox: Dito!

@Lars
Ich hätte da eine Idee:
Onlinesstar 09
Kategorie: Unfähigkeit :-) Passender.


Isch (22.9.09 17:52)

serveeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeer!


immer dieselbe Kacke bei euch.


Heinz (23.9.09 16:03)
@Myblog

Pennt ihr oder lebt ihr nicht? Der Server ist wirklich nicht auszuhalten. Mir reichts jetzt!

Es gibt andere die ihre Aufgaben ernster nehmen als ihr. Myblog ist nur auf Kohle bedacht. Ohne mich!


Tanja (23.9.09 16:06)
@Myblog-Team

sorry, aber myblog hat einen ghetto geschmack. müsst ihr wirklich gestehen, dass ihr keine seriöse anbieter seid. ich bin schockiert über myblogs publikum. masse statt klasse. da fällt einem nichts mehr dazu ein.

tipp: weniger ist mehr.


Lina (23.9.09 16:18)
Halloooooooooooo Myblog?! Merkt ihr noch was? Der Server ist zum Kotzen! Wie oft noch? Wie lange noch?
Dieses Problem sollte doch langsam nach 5 Jahren im Griff zu bekommen sein. Was treibt ihr?
Warum bekommen wir keine Infos und Stand der Dinge?
Herrgott nochmal, gib endlich Gas Myblog!


Mia (12.10.09 17:37)
@myblog

bitte beachten! da ist eine unendlich lange liste von spammblogs und die seite wird belastet.


Elke / Website (30.10.09 09:08)
Was ist denn nun los, von meinen ca 450 Lesern am Tag sind nur noch 60 übrig und das innerhalb von zwei TAGEN
Stimmt da was mit der Erreichbarkeit des Blogs nicht, kann doch nicht sein, dass über Nacht die Leser verloren gehen.


Devox / Website (5.11.09 09:51)
hm elke, vieleicht haben die leute einfach keinen bock mehr auf gott? ;-)


Leo (5.11.09 14:10)
@Devox

da würde ich auch weglaufen.


Elke / Website (6.11.09 23:06)
@DEVOX dass du keinen Bock drauf hast, kann ich verstehen!

Ich denke eher hier wird runtergeregelt! Ist schon merkwürdig dass 350 Leser über Nacht wegbleiben.
Sehr merkwürdig!
Ich wäre mal dankbar über Kommentar der Technik ob irgendwas mit dem Zähler nicht stimmt. Auch die Topliste ist ja plötzlich verschwunden, sie kann schon seit Tagen nicht aufgerufen werden. Ist die Verfügbarkeit des Blogs wirklich gewärhleistet?


(8.11.09 17:04)

hallo server???????????????????




(16.11.09 17:03)

Kack Server!!!!!!!!!!!!!!!


Hannah (19.11.09 02:49)
@Myblog

Warum wird immer bei Myblog so viele Spammerblogs eröffnet? Und warum tut man nix gegen?


Mina (19.11.09 02:53)
@Team-Myblog

Spamalarm!!!!

mbywx109.myblog.de

ivonette1974.myblog.de
yuegao1
maxine.kohime
hamilton1975
mbywx17


Mark (Technik) / Website (19.11.09 09:58)
@Mina

Ich habe die Spamblogs gelöscht. Vielen Dank!


Mina (20.11.09 16:56)
Danke Mar Technik. Jetzt sind auf der Rechten Seite einige Spam Blogs auf der Hauptseite Myblog. Sind mit Bild gekennzeichnet eine Ente auf dem Po Bild.

Bemerkung über Spam: Wer macht sowas nur? Uns was hat der davon? Kranke Menschen sind nicht zu helfen.


Christine (20.11.09 17:02)
@Mark Technik

Achtung, Spam- Blog ist im Umlauf! Da hat einer ein Blog kopiert und mit Spamtext im Umlauf gebracht.

gueneveres.test1.myblog.de

gueneveres.test2.myblog.de

gueneveres.test3.myblog.de

gueneveres.test4.myblog.de

gueneveres.test5.myblog.de

gueneveres.test6.myblog.de

gueneveres.test7.myblog.de

gueneveres.test8.myblog.de


Christine (20.11.09 17:15)
Weiter Spam-Blogs:


longanfghgry
beatriceks
dormousenewr
appllekr
chimpanzeems
summertimeet
selimaelryek
aashleybipvb
watermelonmh


Christine (20.11.09 17:16)
Weitere Sopams:
beatriceks
greengagehfd
superspinnerin


Christine (20.11.09 17:24)
Noch ein Spam: faustuseberle


Vera (20.11.09 17:25)
@Myblog

Das hört ja nicht auf.
Spammer smilingsymphonie.myblog.de


Grant (20.11.09 19:46)
Spammerblogs:
cullenscorner
who.needs.love
vostokshow
bored72
longanfghgry
watermelonmh
neueweltmedia


Mark (Technik) / Website (21.11.09 01:13)
@Christine
@Grant
@Vera

Vielen Dank! die Spamblogs habe ich geloescht. Einige konnte ich nicht eindeutig als Spam identifizieren und habe sie nicht geloescht.


Grant (21.11.09 03:03)
@Mark (Technik)
Neue Spamsblogs (Tipp, Anmeldung Sperren) es werden sichrlich mehr kommen.

chengxiang
piao14
piaofei009
dongqing


Mark (Technik) / Website (22.11.09 08:23)
@Grant

Die Spamblogs wurden geloescht.
Vielen Dank!


Guess who (23.11.09 07:12)
Schmuddelblog:

http://cfdfff.myblog.de


Grant (24.11.09 20:15)
@Mark Technik

nacktmodel.myblog.de


Daniel (26.11.09 00:02)
muhahah seit april keine neuen News der Admins. Hier hat sich ja null verändert. Bestätigt mich in meiner Entscheidung myblog zu verlassen und zu wordpress zu wechseln. Kann ich jedem nur empfehlen. Das sind welten die zwischen den beiden Anbieter liegen.


sell mbt shoes ,mbt masai shoe / Website (27.11.09 03:30)
S1127E2
The mbt walk shoes is part of mbt usa the new line scarpe mbt of mbt shoes which run slightly narrower, and have a slightly different feel. Women mbt shoes have all the benefits of the other styles like encouraging you to carry your weight more efficiently.This cheap mbt shoes help improve posture, reuce back pain, and alleviate joint pressure. http://www.mbtshoessale.com/


Guess Who (30.11.09 06:54)
Hey, ich hätte zur Abwechslung mal einen Feature-Wunsch: Könnt ihr hinter den Monaten im Archiv auch anzeigen lassen, wie viele Einträge der User in diesem Monat erstellt hat?

Btw: Über diesem Eintrag: SPAM


Daniel (30.11.09 12:19)
@Guess Who

das ist weiß gott überflüssig! was soll noch alles beladen werden? bloggen bedeutet schreiben und nicht spielen.


Guess Who (2.12.09 23:12)
@Daniel: Ich finde es schon interessant in ein Archiv eines Bloggers zu schauen und zu sehen, ob er nur 1x im Monat etwas schreibt oder wirklich aktiv ist! Wenn ich mich erst durch die Monate klicken muss, vergeht mir die Lust weiter auf der Seite zu bleiben.

Ich finde andere Dinge "beladen", aber so etwas nicht.


Lars (3.12.09 18:46)
@guess who

also bin auch der meinung wie @daniel. überfüssig.
klick einfach archiv und kann alles lesen falls du überhaupt alles lesen willst. außerdem haben bereits viele ihren archiv nicht im programm.


Michi (6.12.09 20:55)
@Lars und Daniel
Jop, auch eurer Meinung. Überflüssiges Zeug. Kinder sollten auf dem Spielplatz bleiben.


Paul (7.12.09 20:00)
@Myblog-Team
Ein spammerblog

morozilo.myblog.de


Lia (8.12.09 18:26)
@Myblog - Team

Kann wirklich nicht mehr wahr sein. Der Server geht wirklich auf die Nüsse!

Der versprochene schneller Server seit über fünf Jahre muss noch erfunden werden, was?

Bitte regelt doch endlich das größte Problem: Serverausfall!


Devox / Website (9.12.09 11:26)
ich fand "gues who's" Idee nicht schlecht. Daran könnte man Content-produzierende Blogs auf Anhieb erkennen. mit "spielzeug" etc. hat das relativ wenig zu tun. Aber egal wie gut der vorschlag ist: Hier einen Wunsch zu äußern hat den selben Effekt wie ihn in einen Eimer zu sprechen: gar keinen.


Nick (10.12.09 19:54)
Was erfahren, über jemanden, der möglicherweise niemals Anteil an dem bescheidenen User hat? Haben Webmasters einen Einfluss auf unseren Gefühl zum Bloggen? Ist die Abwesenheit von Webmastern in mitverantwortlich für deren Scheitern?

Eindeutig ja.


kiki7 / Website (12.12.09 13:17)
HILFE!!!! Ws geht wieder los mit den Spammern in den Blogs!!!! Seit Tagen werden bei den Kommentaren wieder jede Menge Spamms abgeladen!!! Früher konnte man da ein Passwort einstellen!!!! Warum ist das jetzt nicht möglich?
Bitte, Nico, stell die Passwort-Funktion wieder her!!! So werden doch die blogs alle verschandelt!! Es ist viel Mühe, diese Spamms überall wieder zu löschen.
DANKE und schönen 3. Advent!!!!
Kiki


Rolf (12.12.09 18:34)
@Marc Technik

Spamblog: sacrificuhqy.myblog.de


Mark (Technik) / Website (15.12.09 21:18)
@Paul
@Rolf

Die Spamblogs wurden gelöscht. Vielen Dank!


Devox / Website (18.12.09 00:50)
@Mark (Technik): Über Welche Schnittstellen Myblog.de's kann ich den content meines blogs laden und sichern?


Nina (24.12.09 13:21)
@Myblog Team

Ich wünsche schöne Weihnachten und sehr entspannte Stunden.


Guess Who (27.12.09 18:11)
@Mark (Technik):
Schmuddelblog: http://archiv1-20.myblog.de/


http://hirnsalat.myblog.de (30.12.09 22:23)
Meinungsfreiheit hin oder her, ich bitte darum CUTTY-Blogger zu sperren. Das ist echt eine abartige Darstellung von Lebensstilen und verleitet sicher genügend, soetwas zu lesen und soetwas auszuprobieren. Man sollte einen gewissen Schutz doch bewahren. Herzlichen Dank.


Tara (1.1.10 11:28)
@Team MYblog

Betr.: E-Mail

Bitte Melden! Ich warte vergebens auf die Rückmeldung.
Ich komme nicht ins Blog. :-( PW ist Richtig.

Danke.

Frohes Jahr wünsche ich d. Team Myblog.


Patrizia (9.1.10 13:49)
@Mark Technik

Was ist nun los? Habe mich angemeldet und mein Blog wird nicht angezeigt und reinkomme ich auch nicht. :-(
Bitte überprüfen. Danke.


x / Website (14.1.10 15:23)
Ich bitte hiermit nochmals um Stellungnahme zu dem Kommentar zu dem Eintrag vom 14.01.10 von 01:02 Uhr. Ich bezog das Bild das ich einstellte von einer bekannten Suchmaschine, so wie es viele hier tun. Plötzlich bekam ich einen Schwall mit unseriösen Kommentaren a la 'du wirst verklagt'. Ich bitte unverzüglich um Stellungnahme, da ich für solche Scherze weder die Zeit noch die Nerven habe, da ich Schülerin bin (was meine finanzielle Lage wohl deutlich macht) und auch im 8. Monat schwanger bin. Das ist ja wohl mehr als lachhaft, dass sich der Name des 'Rechtsanwaltes' nicht mal im Internet über Suchmaschinen finden lässt. Ich finde es eine maßlose Frechheit was hier einem unterstellt wird. "Du hast den Code von meiner Freundin geklaut" Verzeihung, aber von was wird hier gesprochen??? Wie erwähnt, ich bezog all meine Bilder jeher immer über Suchmaschinen. Nochmals bitte ich darum, dass die Kommentare gelesen und auch die neueren Einträge von mir gelesen werden. Es sind nicht viele und sie beziehen sich auf eben diese unseriösen Kommentare. Wäre froh, wenn mir diese Lage mal näher erklärt wird, da ich, wie gesagt, für so etwas weder Zeit noch Nerven habe!


Leo (14.1.10 21:56)
@x
Egal ob Schülerin oder Schwanger. Wer Bilder mit Copyright im Blog ausstellt muss eben dafür aufkommen. Da macht das Gericht keine Ausnahme. Dann eben deine Eltern zahlen. Einer wird sich finden in deiner Familie. Notfaöös musst du Jugendstarfe absitzen. Da ist mit den Fotografen und große bekannten Firmen nicht zu spassen.


lukrezia / Website (15.1.10 12:26)
Mir tut sie leid. Hand aufs Herz - wie viele Blogger benutzen Bilder die nicht zwangsläufig selbst geschossen haben. Schau dir doch nur die ganzen Tokio-Hotel-Blogs an. Ich glabe nicht dass die alle für jedes Bild einzeln Produktionsfirma un Fotograf gefragt haben.
Das liegt daran dass, und auch hier sollten wir ehrlich sein, unsere Blogs einfach zu unbedeutend sind.
Aber es gibt natürlich auch die Leute, das habe ich erst kürzlich gelesen, die genau dafür Bilder ins Web stellen. Um dann diejenigen zu verklagen die sie benutzen.

lg


Leo (15.1.10 22:28)
@lukrezia
Spielt keine Geige we was aufs Blog Klatscht. Wichtig ist nur jeder wird früher oder später erwicht vom Anwalt. Man sollte die Infos-Website Rechte im Internet bevor man hier große Töne spuckt.


Devox / Website (4.2.10 16:06)
leo, form doch bitte verständliche sätze, ich verstehe nur die Hälfte von dem was du schreibst.

und zu "x": wenns um Bilder geht und du wirklich schon Post vom Anwalt hast, dann ist der Sachverhalt ernst und du solltest dir ebenfalls einen Anwalt zu rate ziehen.

Geht es um myblog-kiddie gequatsche, von wegen "du hast code geklaut den meiner freundin ihrem glitzerbild-blog blablabla" schieb ne ruhige kugel. alles Gekreische von Minderjährigen die nicht wissen wie das deutsche Urheberrecht funktioniert, Geschweigedenn Beweise für ihre Behauptungen bringen können.

ach ja, bald ist dieser Post den wir hier alle fleißig kommentieren ein Jahr alt. Soviel zum Thema Untätige Faulheit beim Betreiber. Traurig.


Jenny (7.2.10 15:19)
@Mark Technik

Hoffe man liest mich. :-)

Bitte um Korrektur. Bei Blogeinstellungen lässt sich nicht bearbeiten. Egal wie oft ich dieses verdammte Häkchen raurnehme und dann Speicher, es bleibt drin.

Hoffe es wird bald behoben. Danke.


Leser (18.2.10 14:22)
@Myblog

Nun hat myblog den Stand erreicht wie bei six20. Aktuellliste wird weniger und passiert nicht viel außer Spamblogs.

Verstörte Kiddies die Spammen und nur blogs mit ficken führen usw. Gott, was ist nur aus myblog geworden?


Sandra (23.2.10 16:34)
@Technik

Hallo?! Warum bekomme ich keine Rückmeldung?
Ich habe ein Problem mit den Zusatzseiten die sich nicht erstellen lassen.
Was ist nun los? Bitte um Problembehebung. Sofern noch das Team myblog lebt.


Rita (26.2.10 02:27)
@Mark Technik

Hier ein Spamblog: geraldinerosa.myblog.de


Jenny (20.3.10 13:57)
@Mark Technik/Myblog

Hallo? Was ist nur in diesen Wochen los mit dem Server?
Der bleibt ja stehen und die Aktuallisierungsliste steht über ein Stunde an derselben Stelle.

Langsam sollte in Punkto Server nach so vielen Jahren endlich stabiler werden.


Mia (20.3.10 14:27)
@myblog

warum springt in der blogliste immer die uhrzeit abwechselnd ab? seit 13.29 uhr spinnt die blogliste. würde da jemand mal nachprüfen?
und der server könnte auch besser funktionieren.


Sara (20.3.10 15:10)
Halloooooooooooooooooooo Nicooooooooooooo!

Kriegt ihr da noch was mit? Alles geht drunter und drüber bei euch. Nichts passiert mehr seit 2 Stunden und ihr behebt diese Störung nicht.


Jan (20.3.10 15:39)
Myblog Team, würdet ihr bitte mal die Störung beseitigen? Mein Blog und viele andere werden nicht angezeigt. Und was die Blogliste angeht steht diese über zwei Stunden wie oben die Leser schon geschrieben haben.

Ich hoffe man muss nicht wieder bis Weihnachten warten bis endlich einer reagiert.


Mia (21.3.10 18:39)
Myblog

Warum ist der Server so Zäh? Ich komme zu nichts bei euch. Oft fällt der Server aus. Langsam suche ich mir einen anderen Anbieter. Die meisten sind eh schon geflüchtete wegen den Server und unzuverlässigkeit.


(30.3.10 18:20)
Lebt das MyBlog-Team überhaupt noch? Fast seit einem Jahr gab es kein Update!? Noch nicht mal 'Frohes neues Jahr' oder so. :D


... (6.4.10 18:16)
Leute hat von euch jemand eine Ahnung warum das Passwort vergessen nicht funktioniert? Ich bekomme nach ewig oft probieren keine Mail.
Warum reagiert auch nieman auf meine Mail? Ihr lest die ja scheinbar noch nicht einmal. Schaut ihr noch in den Posteingang?
Ich möchte wieder in mein Konto.
Bitte macht doch mal was.


Karin (7.4.10 02:55)
@Anonyme

leide warte ich seit einem jahr auf eine rückmeldung, obwohl ich immer noch zwischendurch schreibe. die masse an mails können sie wohl nicht bewältigen. oder es liegt an der ignoranz. am besten den anbieter wechseln ;-), so wie ich.


yunyun (9.4.10 10:50)
d edition http://www.coolwatchnet.com/goods-7156.html Cartier http://www.hotwatchsale.com/index.php replica watches of 125 pieces.Presented central a http://www.coolwatchnet.com/category-53-b0.html Jaeger-LeCoultre Watches 38mm situation produced from skilful replica http://www.hotwatchsale.com designer watches spruce steel, the Bvlgari Moon http://www.famousswisswatch.com/category.php?id=53 Jaeger LeCoultre Watches jamboree give blessing esteem captures http://www.hotwatchsale.com/category-634-b0.html SEIKO Premier collection the framework of an wonderful http://www.famousswisswatch.com/category.php?id=39 Bvlgari imitation watches evening, its seduction provided by http://www.hotwatchsale.com/goods.php?id=1885 roadster cartier w62041v3 a delightful rotating darner that http://www.hotwatchsale.com/goods-2121.html scratch-resistant-sapphire depicts the phases of the http://www.coolwatchnet.com/category-59-b0.html http://www.beautywatches.com/goods-7158.html Omega Seamaster Men's 300M moon. This hallowed victual advances discount http://www.iwatchreplica.com/category-73-b0.html TAG Heuer watches plan wee increments owing to http://www.famousswisswatch.com/category.php?id=63 Patek Philippe fake watches the chronology to visit the fake http://www.coolwatchnet.com/category-59-b0.html Omega De Ville watches heavy duty assumption of earth's http://www.hotwatchsale.com/category.php?id=57 imitation Tag Heuer watches neighbor, besides appears castigate a knock off Tag He


(12.4.10 18:02)
MyBlog-Team!

Jetzt meldet euch doch mal und ändert was! Das kann mit den Servern doch nicht so weiter gehen!? Letztens wurde ich wieder mitten beim schreiben eines neuen Blogbeitrags ausgeloggt!? Und dann konnte ich mich nicht mehr einloggen. Angeblich sei mein Blog gelöscht. Ein paar Tage später ging dann wieder alles. ôO


An alle, die die Werbung KOMPLETT entfernen wollen: (GRATIS)

Fügt einfach <#di#v st#yle=_"dis#play:no#ne#;"#>{PL#ACE_POWERE#DBY}<#/#d#iv#> in euren HTML-Code ein, und die Werbung ist bis auf 'Starte Dein Blog!' verschwunden! (Bitte entfernt die '#' aus dem Code!) Desweiteren solltet ihr in den Blogeinstellungen die Werbung zwischen den Beiträgen ausstellen.


(15.4.10 06:23)
Spam-Blogs:
http://sellkinah.myblog.de/sellkinah/art/6586559/buy-uggs
http://aionkinahsales.myblog.de/aionkinahsales/art/6867223/buy-uggs


Karin (17.4.10 16:30)
@Mark-Technik

bitte kümmert sich einer endlich um den server?! seit jahren gibt es dieses problem schon und am wochenende bekommen wir es mit ausfällen vom feinsten. gehts noch?

warum meldet sich niemand zu wort? was ist daran so schwer einen server stabil zu halten wie andere anbieter die gratisblogs anbieten?

liegt es an die finanzen? kassiert ihr nicht genug mit werbung in denen wir uns durchwühlen müssen?

dann nimmt verlangt doch endlich beiträge an den nutzer. wäre eine sehr gute idee (vorausgesetzt ihr bekommt es mit den server gebacken), und der ganze publikum-müll an kinder die spammen und einen besteheln.

bitte mehr klasse statt masse.

danke.


hugo (24.4.10 14:44)
spam spam spam spam


hugo (24.4.10 14:48)
spam spam spam


Katja (24.4.10 15:55)
@Myblog

Bitte um Überprüfung! Ich kann keine Bilder Hochladen!


(25.4.10 14:13)
Hi,
hab mal einen Tipp, der für beide Seiten denke ich gut ist.
Wenn man Firefox benutzt, dann gibt es ein Addon namens Addblock Plus. Wenn man das nutzt, dann sollte es vollkommen egal, dass Werbung auf den Blog ist. Dann muss man die nervige Werbung nicht ertragen und die Firma bekommt hoffentlich dadurch mal genug Geld – sollte es daran liegen – um Server und Dienste zu verbessern.

Vielleicht läuft hier dann mal was wirklich anständig.


Heiner (29.4.10 12:21)
verfluchter server! was für ein unfähiger team.


Anja (29.4.10 16:37)
@Myblog

Haaaaaaaaaaaalloooooooooo! Kann nicht einer sich um den Server kümmern? Das geht nun Tage schon so und will schreiben aber diese "warten auf myblog.de" geht langsam auf die Nerven.


Marie (30.4.10 00:10)
^^hallo nico, merkt ihr nichts? der server ist nicht mehr zumutbar und kann gar nicht machen. lauter fehlermeldungen beim einloggen und im admin. bitte kümmert sich endlich einer darum?^^


(30.4.10 01:30)

serveeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeer




Leser (30.4.10 01:33)
@Myblog

Samblogs:

http://nonjuran.myblog.de/

http://cockshyi.myblog.de/


(9.5.10 09:04)
Geilomat!
Ich hatte bemerkt, dass ihr etwas gemacht habt, denn dertage habe ich endlich Abbo-Mails zugeschickt bekommen, die ich schon nie bekommen hatte. (Brauch sie zwar nicht mehr, aber das veranlasste mich zu folgendem: )
Ich hatte gestern zum 10.000sten Mal die PW vergessen-Funktion ausprobiert und ihr habt das endlich hinbekommen. Geilomat! So gehört sich das. ^_^


Devox / Website (21.5.10 14:54)
Dieser Blog-Eintrag steht hier nun seit einem Jahr. Arbeitet hier überhaupt noch jemand?


redrobin (23.6.10 07:30)
Liebes Myblog-Team,
Ich kann mich seit gestern leider nicht einloggen, ich bekomme immer nur die Meldung
"Internal loginerror Tokken not valid".
Wäre nett, wenn ihr das beheben würdet oder mir sagt woran es liegt.
Danke schon mal.
redrobin


hexenherz / Website (27.6.10 16:29)
hier bei myblog passiert eigentlich auch gar nichts mehr, oder? immerhin wurde hier seit über einem jahr nichts mehr aktualisiert. tja. schade...

ich wollte fragen, ob jemand ein programm kennt, mit dem man backups von einem myblog-blog machen kann? nico? irgendwer?

gruß, hexenherz


hexenherz / Website (27.6.10 16:30)
und das kontaktformular funktioniert schon seit monaten nciht mehr. nur mal so am rande.


hexenherz / Website (29.6.10 19:12)
Hurray. Myblog ist tot. Ratten, verlasst das sinkende Schiff! [/Sarkasmus]


Jaylee (15.8.10 16:31)
Hallo liebes Myblog.de-Team,

was sollen wir gegen die ständigen Spam-Kommentare machen? Es nervt wirklich gewaltig. Gibt es keinen Captcha für die Seite oder bin ich nur zu blöd, ihn zu finden?! oO

Danke und liebe Grüße!


(21.8.10 14:03)
Es ist so unfassbar armselig, dass hier gar nichts mehr getan wird. Andauernd "darf" man massenweise Werbung von dubiosen World-Of-Warcraft-Goldanbietern aus dem Gästebuch rauslöschen, weil schon seit Monaten nichts mehr gegen Spambots ünternommen wird. Aber es ist bezeichnend, dass selbige auch vor eurem Blog nicht Halt machen und es auch nichtmal ansatzweise kümmert.

Wenn schon kein aktiver Support mehr geleistet werden kann, aus welchen Gründen auch immer, dann kümmert euch wenigstens um die Bots. Ansonsten bleibt die Frage offen, warum die Server noch nicht abgeschaltet wurden, wo myblog euch doch völlig egal geworden ist.


hexenherz (2.9.10 16:36)
meine güte! existiert das myblogteam noch? oder seid ihr alle tot? wäre es nicht fair, den usern wenigstens mal zu erklären, warum ihr seit bald anderthalb jahren nichts mehr aktualisiert oder überarbeitet oder repariert? und nichtmal auf anfragen an den support reagiert wird? es ist wirklich erschreckend! ich kann unbekannt nur recht geben - warum laufen die server überhaupt noch? unfassbar...


hexenherz (2.9.10 16:42)
ich kann euch usern nur raten: speichert eure texte auf eurem PC ab und bloggt woanders weiter. wordpress.com ist eine super-alternative mit sehr gutem service und möglichkeiten, von denen ihr bei myblog nur träumen könnt... aber auch livejournal.com, blogger.de und tumblr.com haben so einiges zu bieten. in jedem fall mehr als hier.


Daniel (12.9.10 20:02)
oh man ist das hier ein lahmer Laden. Ich kann hexenherz nur zustimmen. Packt eure Koffer und sucht euch einen anderen anbieter. Bin von myblog.de auch zu wordpress.com umgezogen. Hatte auch etwas bauchweh davor, aber muss sagen das ganze hat sich mehr als gelohnt. Das ganze ist jetzt schon mehr als ein jahr her...


Tobias K. / Website (17.9.10 02:27)
Sagt mal, ist euch beim letzten Umzug der Karton mit den Captchas aus dem LKW geplumpst? Ich lösch mir hier einen Wolf...

Oder waren mit den Werbeeinnahmen die man bitte nicht ausblenden sollte etwa diese Mails gemailt?


Jaylee (19.9.10 00:44)
Liebes Myblog.de-Team,

bitte unternehmt etwas gegen die ständigen SPAM-KOMMENTARE auf unseren Blogs! Es ist einfach nur furchtbar nervig, man löscht nur noch ohne Ende - und die Kommentarfunktion komplett auszuschalten kann doch auch nicht die Lösung sein...

Eine Captcha-Funktion wär super!!

Liebe Grüße



Guess who (19.9.10 16:11)
Auf der einen Seite ist es beruhigend zu sehen, dass ich nicht die einzige bin, die ständig Spam-Kommentare löschen muss. Auf der anderen Seite erschreckt es mich auch, dass da schon wieder etwas bei myblog ist, wogegen offensichtlich nichts unternommen wird.
Ich verfolge nun schon seit einem knappen Jahr von Zeit zu Zeit diese Diskussion.
Mir fehlen wirklich die Worte zu dem was hier passiert und wie mit den Usern umgegangen wird! Ein Verprellen der User sondergleichen!
Und scheinbar kann man schreien, zetern, bitten und sogar betteln - es tut sich nichts!

Wenn sich das mit den Spam-Kommentaren nicht zeitnah legt, ist das mein Todesurteil für meinen Blog hier.
Und ich kann nur hoffen, dass es ganz vielen ähnlich geht.


Tobias K. / Website (20.9.10 00:26)
@Jaylee Das Üble ist, dass es hier tatsächlich Captchas GAB - die hatte ich auch eingeschaltet und alles lief primstens... Nur plötzlich sind die weg...


Jaylee (22.9.10 23:59)
@ Tobias K.:

Ja, ich weiß, dass es einmal diese Captcha-Funktion gab und ich habe nicht den leisesten Schimmer, warum myblog.de das plötzlich entfernt hat... Es ist doch wirklich eine simple und doch sehr effektive Lösung..

@ Guess who:

Ich kann nur zustimmen. Wenn das so weitergeht, werde auch ich myblog.de verlassen - auch wenn ich schon seit über 4 Jahren (!!) hier bin. Ich hab hier wirklich vieles geduldet und es hat sich ja auch immer alles einigermaßen wieder eingerenkt, aber so langsam geht es echt zu weit. Ich hab nen öffentlichen Blog auf dem jeden Tag an die 100 Besucher sind und er wird von Spamkommentaren so dermaßen zugeschüttet, dass ich die Kommentarfunktion jetzt komplett deaktivieren musste und das ist bei einem solchen Blog einfach nur Mist! Ich bin allmählich so sauer, dass ich mehr und mehr mit dem Gedanken spiele, lieber zu einem anderen Bloganbieter zu wechseln. Traurig aber wahr...


hexenherz (27.9.10 19:48)
ich war seit 03/2005 hier (bin inzwischen bei wordpress). ich habe alles mitgemacht, aber irgendwann ist es mal genug... ich meine, schaut euch das an. dieser eintrag vom team hier ist 1,5 jahre alt. hier passiert nichts mehr. ich glaube, die lassen myblog einfach sterben. und das, ohne die user wenigstens zu benachrichtigen. das ist mehr als nur unfair! ich kann euch allen nur raten, das sinkende schiff zu verlassen, solange das noch geht... bevor die hier alles hochgehen lassen.


hexenherz (27.9.10 19:55)
die löschen noch nicht mal den spam auf ihrem eigenen blog. glaubt ihr wirklich, die kümmern sich noch um eure/unsere probleme? *kopfschüttel*


Jan (2.10.10 15:34)
@hexenherz [trägst den username in ehren :-)))

rede nicht viel und verlasse einfach myblog. wer hier sich auslässt ist wohl von myblog abhängig. ;-)


Gabriele (3.10.10 15:12)
@Myblog

Seeeeeeeeeeeeerver!

Es geht schon Wochen so. Bitte um das wichtigste kümmern: Server.


Mia (4.10.10 16:02)
Es interessiert zwar sowieso niemandem vom myblog-team, aber: Bilder können nicht mehr in den Blog eingefügt werden.

Mach das zwar nur ungern, aber wenn nach und nach eine Funktion nach der anderen den Geist aufgibt, macht das Bloggen einfach keinen Spaß mehr und ein anderer Bloganbieter muss gefunden werden.




redrobin (11.10.10 09:57)
Hallöchen,
kann mich leider zurzeit nicht einloggen.
Krieg immer:
"internal loginerror tokken not valid".
Wär lieb wenn das behoben wird oder mir gesagt wird, was ich falsch mach.
Danke schon mal
Grüße redrobin


Tanja (20.10.10 16:13)
Hallo @Myblog, habe eine Frage. Icon lässt sich plötzlich nicht mehr hochladen und bekomme immer diese Meldung: Nicht erlaubtes Dateiformat: application/x-empty? Das ging doch sonst ja auch. Warum jetzt diese Meldung? Icon ist doch Klein und Bildformat auch JPG, GIF und PNG konnte ich immer hochladen.


(22.10.10 14:47)
Ihr könnt euch die Fragen leider sparen... hier antwortet eh niemand mehr.


Peter (23.10.10 19:40)
@anonymer
wenigstens hättest du eine antwort geben können anstatt hier leere worte zu schmeißen. bei dem publikum würde ich auch nicht mehr antworten.

@tanja
seltsam. aber bei myblog geht so einiges nicht. daher probrieben ;-)
ansonsten verstehe ich diese falschmeldung nicht, nur myblog kennt die antwort.


Mina (21.11.10 07:01)
eigentlich liebe ich myblog ja, vor allem, da ich schon seit Ewigkeiten meinen Blog hier habe... aber ganz ehrlich, macht endlich was gegen diese Spams... es nervt tierisch, ich will auf der Startseite Blogs von anderen wiederfinden und nicht hunderte Blogs mit komischem Namen und Werbung... *grml*


Dr. Mayer (16.12.10 10:13)
Ich finde schlimm, dass Sie auf Ihren Seiten hemmungslos Denunziationen zulassen, durch die einem beruflicher Schaden entstehen kann.


Verena (14.2.11 13:16)
@Myblog

Hiiiiiiiilfeeeeee! Bitte Störungsfehler beheben.


Anja / Website (17.2.11 21:44)
Die unglaublich vielfältigen und teils dauerhaften Störungen entbehren langsam jeder Grundlage und es nervt nur noch. Kostenlos hin oder her. Auch diese Seite wird nicht mehr gepflegt - wozu wird denn die Blogmöglichkeit überhaupt noch angeboten? Einloggen geht seit Monaten nur noch phasenweise ... gelöschte Blogs existieren auf einmal wieder mit Teilen uralter Beiträge - das macht alles einen sehr stümperhaften Eindruck und auch wenn es sicher mal Probleme geben kann - sie dauern mittlerweile einfach an und es ist wie es ist - nur noch lästig. Monatelang wird man mit Spamkommentaren überschwemmt. Den Blog mit einem Passwort zu versehen, ist über Monate gescheitert - daher konsequent gelöscht.
Und nun ist er wieder da - mit Teilen uralter und eigentlich gelöschter Beiträge - wo bleibt da der Schutz, wenn man sich entscheidet, eben seinen Blog zu löschen. Löschen heisst doch: weg. Komplett. Natürlich nicht bei Myblog.

Mir tut es leid, weil ich Myblog anfangs mochte und zu schätzen weiß, wenn etwas kostenlos ist, aber ich weiß, warum ich mich für das Löschen entschieden habe. Ich wünsche dem Myblog Team, dass sie die technischen Unzulänglichkeiten irgendwann weitestgehend in den Griff bekommen.


guess who (18.2.11 19:13)
Mein myblog wird schon wieder mit Spam-Kommentaren attackiert. Ich schätze es geht hier vielen anderen auch so.
Ist es denn so aufwendig eine Captcha-Funktion zu integrieren?? Die Kommentar-Funktion einfach abzuschalten kann doch auch nicht die Lösung sein!

Dass dieser Post schon bald 2 Jahre(!!) ohne irgendeine Reaktion seitens myblog existiert ist einfach unglaublich.
Was ist denn seit dem 14.5.2009 hier passiert?

Ohne Worte.


Anja / Website (3.3.11 17:53)
Unglaublich, aber leider wahr: auf die Mail vom 17.02.2011 (heute ist der 03.03.2011) mit der Bitte, die weiterhin online stehenden Altbeiträge und den Blog nunmehr endgültig zu löschen, ist weder eine Antwort erfolgt, noch wurde der Bitte, den Blog endgültig zu löschen, nachgekommen.

Keinerlei Reaktion - ganz ganz bitter!

Ich weiß kostenloses zu schätzen und gehe nie davon aus, dass Bitten/Mails innerhalb eines Tages erledigt/beantwortet werden, aber es ist so offensichtlich, dass sich da weiter niemand kümmert. Die Zeitspanne vom 17.02. bis heute hätte es doch sicher möglich gemacht, sich des Problems mal anzunehmen. Aber nichts.

Auch ich kann mich dem Vorkommentierer nur anschließen: Ohne (weitere) Worte.


Anja / Website (22.3.11 21:48)
Wir schreiben noch immer März 2011 - nun den 22. - meine Mail an das "Team" (gibt es das wirklich? Gibt es "Nico"?) ist über einen MONAT her und nichts ist passiert. Keine Antwort und die Reste des (angeblich gelöschten) Blogs sind weiter online, auf die ich nun keinen Zugriff mehr habe.
Wenn das nicht so traurig und bitter wäre, wäre es ein Witz und zum Lachen.

Womöglich mache ich mich demnächst mal auf zum Gänsemarkt in Hamburg, um zu schauen, ob es dort überhaupt jemanden gibt von Myblog. Kann doch wohl nicht sein, dass man die Möglichkeit nutzt, seinen Blog auch zu löschen und wenn es technisch nicht wirklich klappt, dass Teile des Blogs weiter online sind und sich NIEMAND innerhalb von mehr als 4 Wochen darum kümmert.

Es ist wahrlich unglaublich.


Brigitte (18.4.11 12:55)
@myblog

langsam sollte man das anmelden sperren wegen den ganzen spamblogs und verstöße die hier tag für tag hintereinander gesendet wird.

nun ist der server tot. :-(

bitte die störung beheben.


(18.4.11 13:48)
Was kann ich tun bei der Fehlermeldung
internal:nouserorid

???


Anja / Website (8.5.11 18:28)
So so - Update 14.5. - welches Jahr? Myblog ist also nicht mehr kostenlos, wenn man keine Werbung möchte.

Ich bin übrigens die mit dem noch immer nicht gelöschten Blog. Und es hat sich auch nichts getan und nun kam der Newsletter mit dem neuen Eigentümer, den es seit 14.05. mit Sitz in München geben soll.

Getan hat sich offenbar nicht viel bis nichts, wenn ich mir die beiden Spameinträge hier über meinem Kommentar ansehe.

Weitere Mail geschrieben, aber ich fürchte, dass auch die nichts bringen wird. Natürlich lasse ich mich gern vom Gegenteil überzeugen.


guess who (12.5.11 20:54)
Servus,
ich habe grade in meinem Spamordner eine E-Mail der "Myblog Media GmbH" entdeckt:

"Hallo liebes MyBlog- / 20six-Mitglied,

es gibt spannende Neuigkeiten zu vermelden: die Blogging-Portale myblog.de und 20six.de werden seit 15. April von der neu gegründeten MyBlog Media GmbH betrieben. Mit zusammen rund 700.000 Mitgliedern entsteht Deutschlands größte Blogging-Community, zu der auch Du gehörst. Für Dich ändert sich dadurch nichts. Du kannst weiter Bloggen und Deine Website nutzen wie bisher.

Bedingt durch den Eigentümerwechsel dieser beiden Blogging-Portale haben wir das Impressum entsprechend angepasst. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bleiben hingegen unverändert. Sofern Du nicht innerhalb einer Frist von 14 Tagen dem Eigentümerwechsel unter: support@myblog.de widersprichst, setzen wir Dein Einverständnis voraus (vgl. § 6 AGB). Im Fall eines Widerspruchs werden wir Deine persönlichen Daten aus Datenschutzgründen unverzüglich löschen und Deinen Blog deaktivieren.
Vielen Dank für Dein Verständnis und weiterhin viel Spaß beim Bloggen wünscht Dir

Dein MyBlog Media Team"

Scheint seriös zu sein...
http://www.web-holding.de/news/2011_04_19.html


affekt (7.6.11 18:57)
das scheints auch nicht besser zu machen. hat sich ja nichts getan bisher.


Jan (2.7.11 00:40)
@Myblog

es ist ja ätzender geworden bei myblog. die seite voller werbung geht auf den zeiger. seit heute klebt eine neue werbung nähe einloggen. was soll der käse?

andere anbieter bieten auch gratis blogs aber dezente werbung. nur myblog fällt aus den rahmen. dementsprechend das publikum.

ich verabschiede mich auch wie viele andere.


Foto Zubehör / Website (15.7.11 13:42)
Ich bemerke gerade in diesem Moment, dass ich deinen Blog wesentlich haufiger besuchen sollte ;-) – da kommt der Leser wirklich auf Ideen


Mona / Website (19.7.11 10:32)
Es ist natürlich schade, dass ihr keine Antworten auf eure Fragen bekommt. Ich stehe mit meinem Problem auch gerade dumm da.

Aber ganz ehrlich: Dieses Rumgeschreie und dieser respektlose, agressive Wortlaut, mit dem einige hier posten, ... ich als Nico hätte keine Geduld mehr gehabt. Habt ihr keine Kinderstube genossen oder was? Wie redet ihr eigentlich mit jemandem, der leider an seinem Job gescheitert ist und kostenlose Dienste anbietet?
Nur, weil er es nich gebacken kriegt und sich nich mehr meldet ist das kein Grund, ihn und sein Team hier SO anzufahren.

Ihr solltet euch schämen. Unglaublich sowas.


Mona (19.7.11 11:03)
Btw: Das Rumgeheule mit "Ich gehe jetzt!". Worauf wartet ihr? Warum schreit ihr hier so rum? Ist es SO SCHWER einen anderen Anbieter zu finden? Bloß nich so bequem, Leute, auf GEHTS!

Und was ich richtig interessant finde: Ihr verklagt die jungen Männer, als würden sie euch zwingen, hier zu sein. HA! Ich lache.^^

Aber ganz ehrlich: Es ist natürlich großer Mist, wenn ihr bezahlt habt und dann immer noch nichts klappt. Mein Kommentar ging auch eher an alle, die hier kostenlos ihr Unwesen treiben.


lukrezia / Website (26.7.11 11:14)
http://massagegirl.myblog.de/

Bitte diesen Account löschen. Jetzt bieten sich hier schon Prostituierte an.


guess who (11.8.11 20:13)
Ich will ja nicht prüde sein, aber bei der minderjährigen Leserschaft, die sich hier zu Hauf rumtreibt, muss sowas nun wirklich nicht sein:

http://nacktmodel.myblog.de


helge (14.8.11 11:51)
@guess who

dito!

@myblog

was die serverzuverlässigkeit angeht zu verbessern und auf ein ganz neues system umzuziehen. versprochen 2009 und nix passiert.

massive störung geht fleißig weiter und seit dem 27.07.11 gehts noch schlechter.

langsam hege ich einen verdacht und nach guter recherche bestätigt sich mein verdacht.

myblog? nein danke! hier wird sich nie was äbdern. traurige bilanz.

rückmeldung, service usw. fremdwörter für myblog. warum sollte myblog sich melden? eben. webeeinnahme bringt bei weitem mehr.

kinderblogs und verstörte teens füllen den counter mit nutzlosen blogs und bleiben leer. es wird gekotzt und möchtegern .... usw. die liste lässt sich unendlich fortsetzen.


(3.10.11 17:54)



Ramona Anna (20.1.14 02:17)
Mein Name ist Ramona Schart Anna, ich lebe in Berlin Deutschland Ich möchte Rev Kenneth Linnman für die gute Arbeit ihn in meinem Leben und meiner Familie vor 2 Jahren getan ich und mein Mann gelten für eine dringende Darlehen im Internet waren wir danken Betrug durch die Kreditgeber, und sie nahmen all unser Geld weg wir sehr schlecht unsere finanziellen Leben war schlecht geworden, weil niemand uns helfen, auch unsere Bank abgelehnt uns Familie und Freunde zu uns, weil wir abgelehnt sehr schlecht geworden ... So ein Tag war ich auf der Internet-Surfen stieß ich auf eine Dame aussagen über dieses Darlehen Kreditgeber, wie der Mann Gottes Rev Kenneth Linnman sie und ihre Kinder gewährt ihnen einen Kredit, um ein neues Leben, das ich sehr überrascht, ich schaue nach unten sah, war ich starten helfen die Dame, die die Informationen über diese Guter Mann, falls jemand i dringend Geld, das ich und mein Mann beschlossen, diesen Mann zu kontaktieren müssen, denn wir brauchen wieder Geld, um ein Leben zu beginnen kontaktierten wir diesen Mann ihn wissen zu lassen, dass wir ernst ich brauche von Mitteln der Mann antworten Sie uns am nächsten Tag erzählte er uns, ihm Informationen über uns, die wir getan haben gemäß der Anweisung der Mann angewiesen, wir haben uns einfach so alles getan wurde jetzt meine Brüder und Schwestern, wir sind sehr glücklich unser Leben zurück stellen unsere Kinder wieder in die Schule ging ich und mein Mann wieder glücklich möchte ich ein großes Dankeschön an Sie Rev Kenneth Linnman für Sie sagen Art helfen, ein Engel zu uns geschickt Sie unsere letzte Hoffnung Gott segne Sie wurde Sir sind hier ist der Mann in Info Fall, dass jemand in Not Geld, um ein neues Leben zu beginnen oder um Rechnungen zu bezahlen Schulden für Unternehmen usw. per E-Mail kontaktieren Rev Kenneth Linnman: linnmannkloans@live.com Dank noch einmal Sie sind wirklich ein Mann Gottes ...


frank riche (12.1.17 19:39)
Hallo,

Ich bin der C.E.O von Frank Riche Darlehen Investment Company und wir sind
Um Darlehen an diejenigen zu verleihen, die ein Darlehen benötigen
Feiern ihre Gnade in einer Weise wie nie zuvor und auch zu
Diejenigen, die brauchen finanzielle Unterstützung, so dass, wenn Sie draußen sind
In der Notwendigkeit eines ungent Darlehen oder Darlehen, um Ihre Schulden oder Rechnungen klar, dann
Suche nicht mehr und kontaktieren Sie uns heute Via Email @
(Frankloancompeny01@gmail.com) oder fügen Sie mich auf whatsap
+2349030559425 für weitere Details über das Darlehen.


CASHCRAFT (26.6.17 14:46)
Hallo meine Damen und Herren.

Raus aus den unbezahlten Schulden.

Ich kann Ihnen mit einem persönlichen Kredit zu günstigen Konditionen helfen. Mein Angebot reicht von 1000 € bis 200.000 €. Wenn Sie interessiert sind, schreiben Sie mir bitte für weitere Informationen und kontaktieren Sie uns per E-Mail: info.cashcraft@qq.com

Noch einmal kontaktieren Sie uns über die Firma E-Mail: info.cashcraft@qq.com

freundliche Grüße
CASHCRAFT


Henry Morgan (11.8.17 04:18)
Ein großes und registriertes Darlehen Unternehmen (mit seinen Niederlassungen in Großbritannien, USA, Kanada etc ...) ist derzeit Givin Darlehen mit 2% jährlichen Zinssatz nur (früher 3%). Bei Amazing Grace Financial Services, geben wir alle Arten von Darlehen, die umfasst: Hypothekendarlehen, Darlehen, Darlehen Darlehen, Studenten Darlehen, unter anderem ...

Hinweis: * Wir führen momentan ein Promo aus. Also statt der normalen 3% Zinssatz jährlich, geben wir jetzt Darlehen zu 2% Zinssatz jährlich.
* Gültigkeit bis zum 31. August anbieten.
* Unser Darlehen reicht von 5.000 USD - 50.000.000 USD ...
* Unabhängig davon, wie niedrig Ihre Kredit-Score ist, können Sie immer noch gelten
* Wir bieten Darlehen an jeden Teil der Welt
  Beeilen Sie sich und nutzen Sie die Gelegenheit, unser Business-Darlehen zu nutzen, um Ihr Geschäftsziel zu erreichen.

Interessierte Personen sollten uns per E-Mail kontaktieren: - amazinggracefinancialservices@gmail.com, damit wir eine Darlehensverarbeitungsdatei öffnen können.
Sie können unsere Webseite besuchen: amazinggrace.simdif.com

Die besten Wünsche,
Henry Morgan


anita (12.8.17 10:41)
Wie ich meine Krankenhausrechnungen und Steuerrechnungen bezahlt habe

Kompliment an den Tag zu dir da draußen, ich bin Anita, eine Single Mama aus RUSSIAN, ich bin sehr glücklich und dankbar für jasmin noor Investments Limited mit Kontaktnummer: +234 9 06 4423 081, für die Gewährung mir ein Darlehen am 25. Von Jun 2017, um meine Krankenhausrechnungen zu begleichen und auch meine Steuern zu bezahlen. Sie haben mich davon abgehalten, mein Haus zu verlieren. Diese Nachricht könnte Ihnen helfen, da draußen in der Notwendigkeit eines echten Darlehens in anderen für Sie nicht in die falschen Hände auf der Suche nach einem haftenden Darlehen fallen, mein Rat an Sie ist, dieses Unternehmen per E-Mail kontaktieren: jasminnoorloancompany @ Gmail. Com oder whatsApp: +234 9 06 4423 081 Wie ich meine Krankenhausrechnungen und Steuerrechnungen bezahlt habe


danial (14.8.17 07:52)
Ich habe meine Karte innerhalb von 3 Werktagen gekostet, ich kostete mich (VIER HUNDERT UND FÜNFTE DOLLAR) und bin jetzt so reich, danke für CLARA CYBER TECH, ich wäre arm, aber sie haben mich aus der Armut gebracht und mich mit der neuen Technik reich gemacht. .BLANK ATM CARD DAS KANN HACK ATM MACHINE, und ich möchte auch, dass jeder ein Teilhaber dieses Segens ist, das ist eine echte Hacking-Firma, ich habe viele ATM-Hacker kontaktiert, aber sie alle Betrüger, weil sie mein Geld nehmen und niemals Gib mir meine karte, aber diese firma ist so unterschiedlich sie tun, da sie nichts anders aussagen, weshalb ich mein zeugnis teilen möchte, wie sie mein leben verändern. Danke nochmal CLARA CYBER TECH für die Hilfe, die du mir verleihen kannst Ich habe meine .. VIA clara.cybertech @ outlook .com, FOLGEN AUF FACEBOOK SEITE .. Hack leere atm Karten zum Verkauf


Scott Lestochi (11.9.17 20:29)
Brauchen Sie eine dringende leere ATM-KARTE, um Ihre finanziellen Bedürfnisse zu lösen, Mein Name ist Scott Lestochi und ich möchte nur der Welt erzählen, meine Erfahrung mit allen. Ich entdeckte einen Hacker namens Christus. er ist wirklich gut, was er tut, ich fragte nach der BLANK ATM CARD. wenn es funktioniert oder gar existiert, als ich es ausprobiert habe und nach der Karte gefragt und den Bedingungen und Bedingungen zugestimmt habe. drei Tage später erhielt ich meine Karte und versuchte es mit der nächstgelegenen ATM-Maschine in meiner Nähe zu meiner größten Überraschung, die es wie Magie funktionierte. Ich konnte bis zu 4000 Euro zurückziehen. Das war unglaublich und der glücklichste Tag meines Lebens. es gibt keine ATMMASCHINEN Diese BLANK ATM CARD kann nicht in sie hineindringen, weil sie mit verschiedenen Werkzeugen und Software programmiert wurde. Ich habe gerade gefühlt, dass dies denjenigen helfen könnte, die in der Notwendigkeit einer finanziellen Stabilität sind. Christus hat mein Leben wirklich verändert. wenn du sie kontaktieren möchtest, HIER ist die E-Mail-Adresse (blankatmcard661@gmail.com) Du kannst ihn auch auf whatsapp +2347064192989 hinzufügen.


nelly (15.9.17 22:11)
Ich habe meine bereits programmierte und ausgekleidete ATM-Karte bekommen
das Maximum von $ 5.000 täglich für maximal 12 Motten über (icarddevelopment@gmail.com) zurückziehen.
Ich bin so glücklich darüber, weil ich meine letzte Woche bekommen habe und ich habe es benutzt, um $ 150.000 zu bekommen. die icard entwicklung gibt
aus der Karte nur um den Armen zu helfen und bedürftig, obwohl es illegal ist, aber es
ist etwas Schönes und er bekommt auch DARLEHEN IM RATE VON 2%. Holen Sie sich von der Eis-Entwicklung! Schicke einfach eine E-Mail
zu (icarddevelopment@gmail.com) oder watsapp auf +16315383658.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de